Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

"Zukunftsland" gewinnt

Dorsten Die Kreise Borken und Coesfeld sowie sieben Kommunen entlang der Lippe, dürfen die "Regionale" ausrichten. Dazu zählen auch die Stadt Dorsten und die Gemeinde Schermbeck.

28.11.2007

Das hat gesternt die nordrhein-westfälische Landesregierung beschlossen. Nach Empfehlung der Jury soll es sogar die Regionale 2013 sein.  Nach Überzeugung von Bauminister Oliver Wittke hat das Münsterland unter dem Motto "ZukunftsLAND" eine sehr systematische Strategie vorgelegt, die überzeugend auf den vorhandenen Stärken aufbaut. Fünf Regionen hatten sich um die beiden "Regionalen" beworben, neben den beiden Siegern auch "NiederRhein", "Ruhrtal" und "OstWestfalenLippe".

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige