Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Haftbefehle vollstreckt

29-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

EVING Ein 29-jähriger Autofahrer hat sich am Samstagmorgen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Eine Streife wollte den Mann anhalten, doch dieser gab lieber Gas. Wenig später konnten die Beamten dann doch stoppen. Für seine Flucht hatte der Mann offenbar gute Gründe.

Wie die Polizei am Sonntag in einer Pressemitteilung schreibt, wollte eine Streife am Samstagmorgen in Eving einen 29-jährigen Autofahrer aus Lünen anhalten. Doch der Mann, der in einem blauen Opel Tigra unterwegs war, ignorierte alle Stoppzeichen. Er flüchtete in die Ötztaler Straße.

Dort stellte er das Auto auf einem Grünstreifen ab und flüchtete zu Fuß in Richtung Kleingartenanlage. Kurze Zeit später konnten Beamte den Flüchtigen festnehmen. Es gab mehrere Gründe, warum der 29-jährige Lüner vor der Polizei flüchtete.

Zunächst einmal war auf dem Kennzeichen ein gefälschtes Siegel der Stadt Unna angebracht. Des Weiteren war der Opel bereits seit Mai 2016 außer Betrieb gesetzt.

Der Hauptgrund dürften aber zwei Haftbefehle sein. Darunter befindet sich neben einer vierstelligen Geldstrafe auch ein Haftbefehl über eine mehrjährige Haftstrafe wegen schweren Raubes. Der Mann wurde der Justizvollzuganstalt übergeben. 

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lütge Heidestraße

Haus nach Dachstuhlbrand unbewohnbar

EVING Feueralarm am frühen Dienstagmorgen in Eving: Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses brannte lichterloh, Passanten riefen die Feuerwehr. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, für die Mieter gibt es aber eine schlechte Nachricht.mehr...

Nordfriedhof

Brandstiftungen: Feuer in Friedhofsgärtnerei und Trauerhalle

EVING Gleich zwei Brandstiftungen auf dem Areal des Nordfriedhofs innerhalb weniger Tage beschäftigen die Ermittler der Polizei. Zunächst brannte in der Nacht zu Samstag die Friedhofsgärtnerei Neuhaus. Am Dienstagmorgen dann die nächste Brandstiftung: Diesmal traf es die Trauerkapelle des Friedhofes. Die Polizei ermittelt.mehr...

Trendsportart Fußball-Golf

Der Evinger Soccerpark im großen RN-Test

EVING Hier muss das Runde ins Runde. So lautet die einfache Formel für die Trendsportart Fußball-Golf. Mit der Familie Bijok aus Hombruch haben wir den Soccerpark in Eving besucht. Lesen Sie hier, wie das Urteil am Ende ausfiel.mehr...

Deutsche Straße

Tragödie um 34-jährigen Radfahrer: Tödlicher Sturz

Eving Tragisches Ende einer Radtour: Ein 34-jähriger Lüner ist am Samstag (26.8.) nach einem Sturz auf der Deutschen Straße in Eving gestorben. Wie es zu dem Sturz gekommen ist, gibt Rätsel auf.mehr...

Bayrische Straße

Fußgänger (29) angefahren und schwer verletzt

EVING Ein 29-jähriger Fußgänger wurde am Sonntagabend auf der Bayrischen Straße von einem Autofahrer angefahren. Dabei wurde der Mann schwer verletzt, Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.mehr...

Hessische Straße

Mann stürzt auf Garagendach in Eving

EVING Ein Mann ist am Montagmittag bei Arbeiten an einer Hausfassade an der Hessischen Straße auf ein Garagendach gestürzt. Der Mann wurde von der Feuerwehr gerettet und in ein Krankenhaus gebracht.mehr...