Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ruhr-Reggae-Summer

Abwechslungsreiche Reggae-Kombo im Revierpark

WISCHLINGEN Zum dritten Jahr in Folge hat sich der Revierpark Wischlingen für den Ruhr-Reggae-Summer in ein Festivalgelände verwandelt. Das musikalische Wochenende startete am Donnerstag mit der Eröffnungsparty in der Dancehall-Arena. Am Freitag gab es dann die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.

Abwechslungsreiche Reggae-Kombo im Revierpark

Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.

Aufgrund ihrer musikalischen Lebensläufe könnte man von Junior und Senior sprechen: Der 22-jährige Irie Souljah kommt aus Katalonien und ist erst wenige Jahre in der Reggae-Szene aktiv. Der gebürtige Jamaikaner Cocoa Tea hingegen bespielt das Genre seit Jahrzehnten. Beide Sänger begleitete die Band Step By Step.

Auftakt beim Ruhr Reggae Summer

Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.
Beim Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen gab es am Freitag die erste Live-Musik zu hören, unter anderem mit Irie Souljah und Cocoa Tea.

So hat es uns gefallen:

Irie Souljah spielt nur eine Handvoll Stücke, jedoch von Anfang mit voller Energie in einem hohen Tempo. Als Cocoa Tea anschließt, bleibt es zuerst gemächlicher. Politische Texte, Liebeslieder und auch Coverversionen von Bob-Marley-Hits wie "One Love" oder "Waiting in vain" hüllt der Rastafari in seine tiefe, warme Stimme. Im Anschluss steigert er das Tempo und lässt das Publikum vor der Bühne auf- und abspringen. Echter Roots-Reggae und eine erstklassige Show.

So hat es den Zuhörern gefallen:

Fabian Schandi (21, Halver): "Irie Souljah war recht fetzig, Cocoa Tea kannte ich noch nicht. Sein Reggae ist etwas klassischer als etwa Anthony B's Musik. Richtig gut war, wie er das Publikum eingebunden hat."

Jenniver Vogt (23, Dortmund): "Musik zum Mittanzen, und das obwohl ich Cocoa Tea gar nicht kannte. Als Schulnote bekommt er von mir eine 2."

Maverick John Kuhlmann (21, Remscheid/Lennep): "Ich komme jedes Jahr zum Ruhr Reggae Summer, für mich ist das wie Urlaub. Cocoa Tea war für mich neu. Hätte gar nicht erwartet, dass er so einen raushaut."

Lars (41, Essen-Altendorf): "Eigentlich komm ich nicht von der Reggae-Musik, da ich mehr Rock, Metal und ähnliche Stile höre. Aber die schnelleren Stücke haben mir gut gefallen. Und natürlich die Bob-Marley-Songs."

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Revierpark Wischlingen

So will das Oktoberfest ein Chaos wie beim "Out 4 Fame" vermeiden

DORTMUND Nach dem Chaos rund um das Hip-Hop-Festival Out-4-Fame Mitte August haben viele Anwohner in Wischlingen erst einmal genug von Großveranstaltungen im Revierpark. Doch mit dem Oktoberfest steht ab 30. September schon die nächste bevor. Wir haben beim Veranstalter nachgefragt, wie er mit der Situation umgeht.mehr...

Bilder und Videos von der Schlagerparty

So war das siebte Oktoberfest im Revierpark

WISCHLINGEN Olaf Henning, Mickie Krause, die "Münchner G'schichten", Mia Julia und DJ Ötzi haben als Headliner fünf Tage lang dafür gesorgt, dass sich alles im Revierpark Wischlingen anfühlte wie tiefstes Bayern. Die Besucher feierten bei Brezeln, Wurst, Bier, in Dirndl und Lederhose, zum siebten Mal das Oktoberfest. Hier sind unsere Eindrücke in Bild und Video.mehr...

Programm-Übersicht

Hier schunkelt Dortmund beim Oktoberfest

WISCHLINGEN Was den Fußball angeht, haben sie es in Dortmund ja eher weniger mit den Bayern. Deren Feierkultur mögen sie aber durchaus. Zumindest fünf Tage im Jahr. Nämlich dann, wenn im Revierpark ein blau-weißes Zelt steht. In diesem Jahr gibt’s beim Dortmunder Oktoberfest zudem eine Neuheit. Wir geben den Überblick über die bayrische Gaudi in Westfalen.mehr...

Phänomen Oktoberfest

Warum feiern Tausende Dortmunder in Dirndl und Lederhosen?

WISCHLINGEN Je knapp 4000 Menschen haben am Freitag- und Samstagabend im Festzelt im Revierpark Wischlingen das Oktoberfest gefeiert. Der Partyimport aus Bayern wird auch im Pott immer beliebter. Wieso eigentlich?mehr...

Viele Fotos vom Auftakt

Oktoberfest in Wischlingen startet mit Mickie Krause

DORTMUND 4000 Menschen haben am Freitagabend den Auftakt des Oktoberfestes im Revierpark Wischlingen gefeiert. Zum Auftakt sorgte Partykönig Mickie Krause für Stimmung, am Samstagabend geht es mit Olaf Henning weiter. Wir zeigen viele Fotos vom Dortmunder Wiesn-Auftakt am Freitagabend.mehr...

Nach Hip-Hop-Festival

Bürgerinitiative will Revierpark auf die Finger gucken

WISCHLINGEN Das Parkchaos am vergangenen Wochenende im Umfeld des Hip-Hop-Festivals im Revierpark Wischlingen hat bei den Anwohnern das Fass zum Überlaufen gebracht. Sie wollen sich – auch mit Bürgern aus Marten – in einer Bürgerinitiative zusammentun und die Revierpark GmbH "intensiv auf einzuhaltende Umweltbelange verweisen."mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden