Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

TBV Familientag

Abwechslungsreiches Programm lockte die Besucher in den Volksgarten

MENGEDE Im Volksgarten flogen am Wochenende die Fäuste - die weiblichen. Boxweltmeisterin Nadia Raoui zeigte in einer kurze Schow-Einlage ihr Können. Dazu gab es Live-Musik und Tanzeinalgen. Die Besucher kamen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Abwechslungsreiches Programm lockte die Besucher in den Volksgarten

Die Under Cover Crew sorgte für gute Stimmung.

Für den musikalischen Auftakt des Familiensonntags hatten die besten Dortmunder Schülerbands – Swap“ (Heinrich-Heine-Gymnasium) und „Chapter5“ – gesorgt, die mit ihrem rockigen Sound nicht nur die jugendlichen Zuhörer begeisterten. Unterschiedliche Tanz-Varianten gab es von den Hellweg-Shufflers aus Hörde und  die Tanzsportgruppe des TuS Deusen bot nach modernen Pop-Melodien tolle Tänze und veränderte dabei zwischendurch gleich drei Mal ihr Outfit.

Musikalisch ging es mit der Band „Alpin Sound NRW“ weiter, die mit ihrem Spiel ganz bewusst an den typischen Stil der Oberkrainer und an die traditionellen Arrangements der Walzer und Polkas erinnern, aber auch die aktuellen Hits im Repertoire haben. Bis zum offiziellen Ende des diesjährigen TBV-Wochenendes sorgte dann DJ Frank Neuenfels mit seinen „Scheiben“ für den Ausklang. Während die Erwachsenen die Veranstaltung unter den hohen Bäumen des Volksgartens genossen, hatten die Kinder ihren Spaß auf der großen Wiese mit DSW-Pinguin „Pido“ und seiner Hüpfburg sowie mit dem „Oh Leary .Spielteam“.  

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mengeder Straße

Junge (10) von Auto angefahren - schwer verletzt

MENGEDE Bei einem Unfall auf der Mengeder Straße ist am Dienstagnachmittag ein zehnjähriger Junge schwer verletzt worden. Das Kind wurde von einem Auto erfasst, nachdem es aus einem Bus ausgestiegen war.mehr...

Schwerer Sturm

Tonnenschwerer Ast stürzt auf Mehrfamilienhaus

MENGEDE Ein etwa eine Tonne schwerer Ast ist am späten Donnerstagabend auf das Dach eines Mehrfamilienhauses in Mengede gestürzt. Menschen wurden glücklicherweise keine verletzt - das Haus von dem Ungetüm zu befreien, gestaltete sich aber äußerst schwierig.mehr...

Übersicht

Das erwartet Sie beim 17. Michaelisfest

MENGEDE In einen bunten Markt- und Rummelplatz verwandelt sich das Stadtteilzentrum beim 17. Michaelisfest, das am Wochenende, 1. bis 3. September, stattfindet. Wir zeigen, was Sie erwartet.mehr...

Enttäuschung

„Medieval Charity“ fehlte das Publikum

MENGEDE „Das ist eine super Veranstaltung“, sagt Victor von Satyrias. Gerade hat die hessische Gruppe ihren Auftritt bei der „Medieval Charity zu Mengede“ beendet. „Die ganze Organisation ist top.“ Allein der Zuspruch zur Premiere des mittelalterlichen Musikfestivals fehlte.mehr...

Ein Jahr nach Namibia

Basketballer Kilian Stahlhut gibt der Bundesliga einen Korb

Mengede Das Abitur mit der Note 1,7 in der Tasche, den Aufstieg in die U19-Basketball-Bundesliga geschafft – allerbeste Perspektiven für eine Karriere als Leistungssportler. Doch Kilian Stahlhut geht für ein Jahr nach Namibia. Er hat dort einen besonderen Auftrag.mehr...

Im Mengeder Volksgarten

Premiere für mittelalterliches Musik-Festival

MENGEDE Premiere im Mengeder Volksgarten: Mit der „Medieval Charity zu Mengede“ findet vom 15. bis 17. September ein zweites mittelalterliches Festival statt. Im Mittelpunkt steht die Musik. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Festival.mehr...