Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Alte Musik von jungen Künstlern

DORSTFELD In den herrschaftlichen Räumen des "Blauen Salons" hatten Zuhörer jetzt die Möglichkeit ein Kinderkonzert der besonderen Art zu genießen.

von Von Karina Wolfsdorff

, 29.11.2007
Alte Musik von jungen Künstlern

Die jungen Künstler überzeugten ihre Zuhörer nicht nur mit ihrem kindlichen Charme, sondern auch mit ihrem musikalischen Können.

Sanfte Klaviermusik, begleitet von zarten Tönen einer Violine, dringen aus dem blauen Salon im Schulte-Witten Haus in Dorstfeld in das Ohr des Zuhörers, der noch schnell über den weiten Flur huscht und hinter der schweren dunklen Tür des Salons verschwindet. Es ist Eile geboten, denn verpassen will dieser Gast das virtuose und romantische Schülerkonzert ganz sicher nicht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige