Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Anmeldung für Kita-Notplätze ist ab sofort möglich

Streik bei Fabido

Noch laufen in Berlin die Verhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und den kommunalen Arbeitgebern über ein Ende des Streiks in städtischen Kitas. Die Stadt rüstet sich trotzdem schon für eine mögliche Streikfortsetzung: Ab sofort können Eltern ihre Kinder für eine Notbetreuung in der Woche vom 8. bis 12. Juni anmelden.

DORTMUND

, 02.06.2015

Inzwischen stehen 710 Notplätze in verschiedenen Kitas zur Verfügung' id='2722334' tag='' type='Artikel – etwa 10 Prozent des üblichen Angebots des städtischen Kita-Trägers Fabido. An diesem Dienstag und Mittwoch jeweils von 8 bis 16 Uhr können Eltern, die Interesse an einer Notbetreuung ihrer Kinder haben, sich unter den auf der Fabido-Homepage' type='' href='http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/familie_und_soziales/fabido/start_fabido/index.html angegebenen Telefonnummern für die verschiedenen Stadtbezirke melden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige