Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Zoo Dortmund

BVB-Stars Schürrle und Götze schreiben fleißig Autogramme

BRÜNNINGHAUSEN Zum achten Mal hat der Dortmunder Zoo am Sonntag den BVB-Kidsclub-Zootag veranstaltet. Zu Gast waren Maskottchen Emma und die BVB-Profis - nicht nur die Kinder waren davon begeistert. Wir zeigen die schönsten Fotos.

BVB-Stars Schürrle und Götze schreiben fleißig Autogramme

Zum achten Mal gab es im Zoo den BVB-Kidsclub-Zootag mit Autogrammstunde, Detektiv-Rallye und Fußballturnier. Egal, wie mies das Wetter war - die Besucher kamen im BVB-Trikot.

Bevor das Abenteuer BVB-Kidsclub-Zootag losgehen kann, darf die nötige Grundausstattung nicht fehlen: Ein gelbes Fähnchen mit dem Maskottchen Emma, Rubbellose und eine Mappe für die "Emmas-Detektive-Rallye". Das Maskottchen Emma lädt dazu ein, das Geheimnis des verschwundenen Nashornballs zu lüften. Vorbei an den Nashörnern, Ameisenbären und dem Affengehege gilt es detektivisches Gespür an den Tag zu legen.

Der Einsatz soll nicht unbelohnt bleiben: Unter allen Teilnehmern wird ein Besuch von Emma verlost. Nicht nur die Kinder legen scharfsinnige Höchstleistung an den Tag, auch ihre Eltern tüfteln an der Lösung des Rätsels herum. Das Maskottchen Emma ist an diesem Tag neben den BVB-Profis der Star des Tages und lässt auch nicht lange auf sich warten: Der Ansturm ist groß, jeder möchte ein Foto oder ein Autogramm von Emma. Sie redet zwar nicht, aber richtige Stars müssen nicht große Reden schwingen, um zu beeindrucken.

 

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Prozess-Tourist beim BVB-Verfahren

Bernd ist das Volk

Dortmund Zum Prozessauftakt gegen Sergej W., den Angeklagten im BVB-Bus-Bomber-Verfahren, blieb es auf der Zuschauerbank erstaunlich leer. Bernd B. kam selbstverständlich – er reist seit 45 Jahren zu Prozessen in Deutschland.mehr...

Interaktives Bild zum BVB-Geburtstag

Kutten-Kunst: So sehen 30 Jahre Fan-Liebe aus

DORTMUND Borussia Dortmund ist am Dienstag 108 Jahre alt geworden - und 30 dieser Jahre hat die Kutte von Christian Weiß miterlebt. Sie hat den BVB-Fan Weiß inzwischen mehr gekostet als sein Hochzeitsanzug. Jeder der über 100 Aufnäher auf der Kutte hat seine eigene Geschichte. In unserem interaktiven Bild zeigt Weiß seine Lieblinge.mehr...

360-Grad-Videos

Tauchen Sie in das BVB-Weihnachtssingen im Stadion ein

DORTMUND Der Signal Iduna Park hat sich am Sonntag in die größte Chor-Bühne Dortmunds verwandelt: Rund 30.000 Menschen sangen mit Popstar Sasha und den BVB-Stars Weihnachtslieder. Sie können das stimmungsvolle Spektakel noch einmal hautnah miterleben - in unseren 360-Grad-Videos.mehr...

30.000 Fans beim Weihnachtssingen

"Der größte Chor der Welt" sang mit den BVB-Stars

DORTMUND Es war ein Weihnachtssingen der Superlative: Rund 30.000 BVB-Fans haben am dritten Advent mit der Mannschaft, Popstar Sasha und den jungen Sängern der Chorakademie festliche Lieder angestimmt. Es war fast wie immer im Dortmunder Stadion – nur schöner. Das Spektakel im großen Foto- und Video-Rückblick.mehr...

BVB-Weihnachtssingen

Reus, Sahin und Co. singen mit über 25.000 BVB-Fans

DORTMUND Der Signal Iduna Park wird am Sonntag zum größten Konzertsaal Deutschlands. Der BVB lädt zum Weihnachtssingen in sein Stadion ein - und über 25.000 Fans haben bereits Karten dafür gekauft. Und sie bekommen prominente Mitsänger: Die Mannschaft von Borussia Dortmund wird dabei sein - und ein Popstar.mehr...

Neues BVB-Video

Kinder-MRT holt die Südtribüne ins Klinikum Dortmund

Dortmund Zwanzig Minuten lang still im MRT zu liegen, ist für Kinder eine große Herausforderung. Das Klinikum Dortmund lenkt die kleinen Patienten deshalb mit aufwändigen Filmen ab. Im neuesten von ihnen finden sich die Kinder mitten im Herz des BVB wieder: auf der Südtribüne.mehr...