Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Brennendes Gerümpel

11.11.2007

Dichter Qualm quoll in der Nacht zu Sonntag gegen 0.35 Uhr aus einem Mehrfamilienhaus an der Schüchtermannstraße in der nördlichen Innenstadt. Nachdem die Feuerwehr vier Personen unverletzt aus dem Haus gerettet hatte, stellte sich heraus, dass in einer leerstehenden Wohnung im Erdgeschoss Gerümpel brannte. Die Ursache für das Feuer ist bislang noch nicht geklärt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige