Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das war der Montag in Dortmund

Nachrichten-Überblick

Was war am Montag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um eine schreckliche Nachricht, Ungereimtheiten bei einem AWO-Ortverein und einen Teppich von Jürgen Klopp.

DORTMUND

01.06.2015

10.43 Uhr: Kaum sind die Flussregenpfeifer-Kinder aus dem Nest, machen sie die Gegend unsicher: Die Küken überqueren eigens für sie errichtete Wälle und Zäune und sorgen so für Baustopps auf Phönix-West. Nun soll ein Kleintierzaun helfen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige