Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Der Orient zu Gast im Amtshaus

APLERBECK Darf es vielleicht eine Dattel sein oder ein leckeres Sesamplätzchen? Und dazu einen schwarzen Tee?

von Jörg Bauerfeld

, 29.11.2007

Ins Leben gerufen zum Austausch von Informationen der Künstler im Stadtbezirk und zum Zwecke der Werbung für den alljährlich stattfindenden Künstlermarkt, hat sich das Kunstforum mittlerweile zu einem echten Ereignis gemausert. In diesem Jahr wurde das Forum als Plattform für eine interkulturelle Begegnung vor Ort genutzt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige