Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Einzigartig in der Region

Ein Markenprodukt der Partyszene Ruhr: Campus Total hat sich mittlerweile weit über die Grenzen Dortmunds hinaus etabliert und ist zu einer festen Größe geworden.

Das Warten ist vorbei, ein halbes Jahr ist um: Nächsten Freitag (9. 11.) steigt die Campus Total Winter-Edition.

"Das ist bereits die 10. Auflage. Aber wir sind keine großen Jubiläums-Feierer", meint Rainer Niebur, Geschäftsführer des Studentenwerks Dortmund. Etwas Besonderes gibt es aber trotzdem: Den Organisatoren ist es gelungen, die international erfolgreiche Band "Liquido" für einen Auftritt (22 Uhr) zu gewinnen. Ein teurer Spaß - nur nicht für die Partygäste. Die zahlen dasselbe wie in den Jahren zuvor, einen studierenden-freundlichen Eintritt von fünf Euro (VVK). Für den man noch weitaus mehr bekommt, als "nur" Liquido: Das Konzert eröffnen "Black Rust", Gewinner des Band Contests von Campus Total im April. Zum Abschluss spielt "King's Tonic", wochenlang Nummer eins der Campus-Charts.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Newcomer-Wettbewerb, bei dem sechs junge Bands aus ganz Deutschland auftreten. Dabei sind Rock, Pop, Indie, Garage, Alternative und Crossover zu hören. Die professionelle Jury vergibt an die drei Erstplatzierten Studioaufnahmen, Bandcoaching und Marketingberatung.

Auch das Publikum hat etwas zu gewinnen, muss dafür noch nicht einmal musikalisch sein: Unter den Käufern einer Vorverkaufskarte wird ein Jahr kostenloses Studium verlost. Ein Signal, mit dem das Studentenwerk daran erinnern will, dass es Studiengebühren sehr kritisch sieht.

Neben den Konzerten legen bekannte DJs auf und vertreten einen bunten Mix aller Musikrichtungen, von House und R' n B' über Classics und Charts bis hin zu Funk und Rock. Mit dieser breiten Musikpalette ist Campus Total einzigartig in der Region.

9. 11., ab 20 Uhr. Campus Süd, Nord und Rock im Zelt. Eintritt 5 VVK, 6 AK.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Anklage wegen Betrugs und Urkundenfälschung

Dortmunder erschlich sich Kredite mit falschen Evonik-Verträgen

Dortmund/Bochum Mit gefälschten Verdienstabrechnungen des BVB-Hauptsponsors „Evonik“ sollen sich zwei Dortmunder bei einer Bank Kredite von mehr als 70.000 Euro erschwindelt haben. Seit Donnerstag steht das Duo in Bochum vor Gericht. Zum Auftakt gab es Geständnisse.mehr...

Wohnung in der Dortmunder Nordstadt verwüstet

Bewohnerin und Vermieter kesseln Einbrecher in Innenhof ein

Dortmund Ein 31-Jähriger ist am Mittwoch (18.4.) in eine Wohnung in der Dortmunder Nordstadt eingebrochen, hat dort die Küche verwüstet und wollte fliehen. Besonders weit kam er aber nicht.mehr...

E-Bike-Fahrer mit 68 km/h geblitzt

Mountainbike-Raser war ohne Helm und Zulassung unterwegs

Schwieringhausen Auf dem Fahrrad 68 km/h zu fahren könnte eine sportliche Höchstleistung sein. Im Falle eines 24-Jährigen stand jedoch ein Elektromotor dahinter. Der E-Bike-Fahrer wurde zunächst geblitzt, dann ging er der Polizei in die Fänge. Und die entdeckte Erstaunliches.mehr...

Dortmunder besuchten Partnerstadt Buffalo

Sierau will 40-jährige Verbindung mit US-Stadt ausbauen

Dortmund Eine von Oberbürgermeister Ullrich Sierau angeführte Delegation aus Dortmund hat die US-Partnerstadt Buffalo besucht. Die Städtepartnerschaft besteht seit 40 Jahren – und wurde jetzt bekräftigt. Sierau will den Kontakt ausbauen und hofft, über Buffalo den Elektroautobauer Tesla für Dortmund interessieren zu können.mehr...

Brand beim Reitstall der Stallgemeinschaft Waldgeister

Pferdefreunde brauchen nach Brand Hilfe

Aplerbeck Die Meldung der Feuerwehr war unspektakulär: Unterstand neben einem Reitstall durch Brand zerstört. Der Brand bei der Stallgemeinschaft Waldgeister war schnell gelöscht. Alles in Ordnung, scheinbar. Doch das Feuer hatte schlimme Folgen.mehr...

Achtjähriger in Wellinghofen angefahren

Autofahrer fährt Jungen über den Fuß und flieht

Dortmund Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag (17.4.) einem Achtjährigen über den Fuß gefahren und fuhr danach ungerührt weiter. Nun sucht die Polizei nach dem Fahrer.mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden