Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Fest der Chöre bringt Musik in die City

Musikbegeistertes Gedränge vor der Reinoldikirche.

Fest der Chöre bringt Musik in die City

130 Gesangsgruppen

Es ist Deutschlands größtes städtisches Chorfest: Mehr als 130 Chöre mit 4000 Sängern treten am Samstag in der City auf. In Kirchen, unter freiem Himmel, in Geschäften und in der U-Bahn - überall trifft man auf Kirchenmusik, Klassik, Volkslieder, Popmusik, Jazz oder Weltmusik. Wir geben Tipps für das siebte Fest der Chöre.

DORTMUND

, 18.06.2015

Bei so vielen Veranstaltungen fällt die Auswahl schwer. Von 10 bis 20 Uhr treten am Samstag (20. Juni) über 130 Chöre in der City auf. Das komplette Programm haben wir in einer Übersichtskarte zusammengefasst, als PDF gibt es das auch im Internet. Wir liefern vier Vorschläge, wo Besucher beim Fest der Chöre unbedingt vorbeischauen sollten:

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige