Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Festi Ramazan startet unter freiem Himmel

An der Westfalenhalle

Der Beginn des Fastenmonats Ramadan am Donnerstag ist auch gleichzeitig der Startschuss für das Festi Ramazan an den Westfalenhallen. Zum vierten Mal läuft das europaweit größte Ramadan-Fest in Dortmund – zum vierten Mal an einem anderen Ort. In diesem Jahr werden 600.000 Besucher erwartet.

DORTMUND

von Jana Klüh

, 18.06.2015
Festi Ramazan startet unter freiem Himmel

Auch 2014 soll Deutschlands größtes Ramadan-Festival wieder an den Westfalenhallen stattfinden - diesmal jedoch größtenteils in den Westfalenhallen.

Nach  massiven Anwohnerbeschwerden  zog das Festival, das damals kurz vor dem Aus stand, 2014 an und in die Westfalenhallen. Doch an den warmen Sommertagen hatten die Gäste wenig Lust, Zeit in den Hallen zu verbringen, sagt Selman Duran vom Organisationsteam. Deshalb ist das Festi Ramazan dieses Jahr wieder ausschließlich unter freiem Himmel – genutzt wird die Fläche rund um die Westfalenhallen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige