Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

"Fit fürs Baby" hat Zukunft

"Guter Hoffnung sein" - so umschrieb man früher oft den Zustand einer Schwangeren. Heutzutage können viele Frauen, die ein Kind erwarten, so nicht empfinden. Zu groß sind ihre Sorgen, Unsicherheit und oft auch ihre Einsamkeit.

12.11.2007

Die Katholische Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Hörde bietet mit ihrem Projekt "Fit für?s Baby" gezielt Hilfe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige