Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ganz Dortmund feiert den Gesang

Fest der Chöre und Gospelkirchentag

Dortmund sang und klang an allen Ecken am Samstag und gab mit über 4000 Sängern als stimmgewaltigste Stadt der Metropole den Ton an beim „Day of Song“. Dabei feierten 80.000 Menschen wieder ein Double: das „Fest der Chöre“ im Rahmen des „Day of Song“ mit 55.000 Besuchern und den 6. Gospelkirchentag, der zum ersten Mal in der Stadt zu Gast war.

DORTMUND

von Von Julia Gaß

, 03.06.2012
Ganz Dortmund feiert den Gesang

Eindrücke vom Fest der Chöre und dem Gospelkirchentag.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige