Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Gardenkamp gegen Uni-Süd-Tangente

BAROP Wie der Verkehr auf der Stockumer Straße gehen auch die Pläne und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation nur schleppend voran. Im Gegensatz dazu wird die Diskussion über den Verkehr und seine Entwicklung aber hitzig geführt.

von Von Julia Schemmer

, 30.11.2007

Dies wurde auch bei einer Veranstaltung der CDU-Ortsunion am Mittwoch deutlich. Zu Gast war Bernd Schulte vom Tiefbauamt, der Parteimitglieder und Anwohner über die aktuelle Situation und die Zukunft der Umgebung informierte. „Die Stockumer Straße ist eine der bedeutendsten Verkehrswege im Dortmunder Süden. Dementsprechend hoch ist die Verkehrsbelastung“, sagte der Diplom-Ingenieur.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige