Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Jugendliche im Verdacht

Großes Strohlager auf verlassenem Hof brennt ab

BÖVINGHAUSEN/MERKLINDE Feuerwehr-Großeinsatz an der Stadtgrenze von Dortmund und Castrop-Rauxel: Auf einem verlassenen Bauernhof an der Bövinghauser Straße ist am Freitagnachmittag eine Strohscheune niedergebrannt. Die Feuerwehr war zwischenzeitlich mit 58 Einsatzkräften vor Ort. Jetzt ermittelt die Polizei. Im Fokus der Fahnder: fünf Jugendliche.

/
Deshalb wurde das Feuer erst spät entdeckt.

Der Rauch des Scheunenfeuers ist weithin sichtbar.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gartenmarkt

Warme Farben und herbstliche Düfte auf Zeche Zollern

BÖVINGHAUSEN Wohin mit den Äpfeln der eigenen Obstbäume, mit den Gläsern Pflaumenmus und den üppig gewachsenen Stauden im Beet? Beim Gartenmarkt auf der Zeche Zollern konnten Gartenbesitzer die Früchte ihrer Arbeit an andere Menschen verkaufen.mehr...

Unterdelle

Feuerwehr löscht Brand in leerer Wohnung in Bövinghausen

BÖVINGHAUSEN Am frühen Donnerstagmorgen hat die Dortmunder Feuerwehr ein Feuer in einer Erdgeschosswohnung in der Unterdelle in Bövinghausen gelöscht. Um 5.30 Uhr alarmierten Nachbarn die Einsatzkräfte. In der brennenden Wohnung befand sich zu diesem Zeitpunkt niemand. Dafür brauchte eine andere Bewohnerin Hilfe.mehr...

Bluttat in Bövinghausen

Landgericht: Elfeinhalb Jahre Haft für Messerstecher

BÖVINGHAUSEN Seine Frau wollte die Trennung, doch damit konnte sich der 34-jährige Iraner offenbar nicht abfinden. Im November erstach der Mann seine Frau auf offener Straße in Bövinghausen. Am Donnerstag wurde er vom Landgericht Dortmund wegen Totschlags zu elf Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.mehr...

Ermittlungen eingestellt

Brutaler Raub in Bövinghausen bleibt unaufgeklärt

BÖVINGHAUSEN Es gab ein aussagekräftiges Phantombild, eine detaillierte Täterbeschreibung, umfangreiche Ermittlungen und sogar einen Bericht bei Aktenzeichen XY, dem zahlreiche Hinweise folgten. Trotzdem bleibt ein vor einem knappen Jahr geschehener brutaler Raub in Bövinghausen vorerst unaufgeklärt. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt.mehr...

Reitverein Dortmund-West

Feuer auf Stoppelfeld - Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

BÖVINGHAUSEN Feueralarm im Dortmunder Westen: Die Feuerwehr ist am Montagnachmittag zu einem Brand an den Holter Weg gerufen. Dort standen rund 3000 Quadratmeter Stoppelfeld in Flammen. Der mutmaßliche Brandstifter wurde bereits festgenommen.mehr...

Bockenfelder Straße

Hier soll Dortmunds erstes Kinder-Hospiz entstehen

BÖVINGHAUSEN Direkt neben dem Hospiz in der Bockenfelder Straße in Bövinghausen, nahe der Stadtgrenze zu Castrop-Rauxel, soll ein zweites Hospiz gebaut werden: für todkranke Kinder und Jugendliche. Es wäre das erste in Dortmund. Noch gilt es, etliche Steine aus dem Weg zu räumen.mehr...