Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Das sind die Partys an Ostern in Dortmund

Hier lädt Dortmund zum Eiertanz ein

Dortmund Am Karfreitag bleibt das Licht aus in Dortmunds Diskos. Es gilt das Tanzverbot. Am Ostersamstag und -sonntag wird umso mehr gefeiert. Wir haben für Sie eine Übersicht über die besten Osterpartys.

Hier lädt Dortmund zum Eiertanz ein

An Ostersamstag und -sonntag kann in Dortmund in verschiedenen Diskos gefeiert werden. Foto: dpa

Am Oster-Wochenende haben die meisten frei. Eine gute Möglichkeit noch einmal ausgelassen feiern zu gehen.

Am Freitag, 30. März, ist das Feiern in Nordrhein-Westfalen per Gesetz allerdings verboten. Der Karfreitag gehört wie auch Allerheiligen zu den „stillen Feiertagen“ – an denen dürfen Diskotheken ihre Pfoten nicht öffnen.

Samstag und Sonntag finden dafür in Dortmund umso mehr Partys statt. Von Rock über Pop bis hin zu Elektro und Schlager ist alles dabei.

In unserer Übersicht sehen Sie, welche Veranstaltungen in ganz Dortmund stattfinden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dortmunder besuchten Partnerstadt Buffalo

Sierau will 40-jährige Verbindung mit US-Stadt ausbauen

Dortmund Eine von Oberbürgermeister Ullrich Sierau angeführte Delegation aus Dortmund hat die US-Partnerstadt Buffalo besucht. Die Städtepartnerschaft besteht seit 40 Jahren – und wurde jetzt bekräftigt. Sierau will den Kontakt ausbauen und hofft, über Buffalo den Elektroautobauer Tesla für Dortmund interessieren zu können.mehr...

Bundesweite Razzia gegen Menschenhändler

Bundespolizei durchsucht Wohngebäude in Körne

Dortmund Bei einer bundesweiten Razzia haben Einsatzkräfte der Bundespolizei am Mittwochmorgen ein Gebäude in Körne durchsucht. Grund der Razzien war der Verdacht auf organisierten Menschenhandel und Zwangsprostitution.mehr...

Vergewaltigung am Kanal: Cousins vor Gericht

Angeklagte äußern sich nicht zu den Vorwürfen

Dortmund Vor dem Landgericht hat am Mittwoch der Prozess um zwei 23-Jährige begonnen, die eine Bekannte am Kanal in Dortmund-Deusen vergewaltigt haben sollen.mehr...

Vermisster Mann wieder aufgetaucht

Polizei findet vermissten Mann aus Dortmund wieder

Dortmund Der vermisste Mann aus Dortmund, der am Dienstagabend verschwunden war, ist wieder aufgetaucht. Eine Polizeistreife hatte den 58-jährigen in Dortmund-Hombruch am Mittwochvormittag unversehrt aufgefunden und zurück ins Pflegeheim gebracht.mehr...

Sonne satt und mehr als 25 Grad in Dortmund

Tipps für die ersten heißen Tage in diesem Jahr

Dortmund Nach kalten Temperaturen Anfang April ist es jetzt endlich soweit: Der Frühling zeigt sich in den kommenden Tagen von seiner besten Seite: Der Donnerstag könnte mit mehr als 25 Grad bislang der heißeste Tag in diesem Jahr sein. Wir haben ein paar Tipps für Sie, wo sie das Wetter besonders gut genießen können.mehr...

Wer kümmert sich um minderjährige Flüchtlinge?

Junge Menschen zwischen Ankommen und Abschiebung

Dortmund Im südpfälzischen Kandel ersticht ein junger Afghane mutmaßlich ein Mädchen. Nach dem Fall rücken minderjährige Flüchtlinge in den Blick der Medien. In Dortmund leben 490 minderjährige Flüchtlinge, die elternlos vor Krieg und Terror geflohen sind. Wer kümmert sich um sie? Wir haben einige besucht.mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden