Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

IHK-Boss befürwortet Ausbaupläne

DORTMUND Als einen "Schritt in die richtige Richtung" bezeichnet Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der IHK, den Ausbauplan des Flughafens bis 2010.

Die Verlängerung der Start- und Landebahn auf 2300 Meter und die Ausweitung der Betriebszeiten bis 23 Uhr zuzüglich einer Verspätungsregelung für Starts und Landungen bis 24 Uhr mache den Flughafen wettbewerbsfähiger. Die Fluggesellschaften seien dann in der Lage auf bestimmten Verbindungen einen weiteren Umlauf zu fliegen. Schulz fordert von der Politik, eine Entscheidung nicht auf einen Termin bis zur Kommunalwahl im nächsten Jahr zu vertagen. Der für die wirtschaftliche Entwicklung so wichtige Flughafen brauche umgehend Planungssicherheit.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dortmund

Von Pferden, Eseln und Dienstwagen

DORTMUND Das „Kleine 1x1 der Sozialen Marktwirtschaft“, das die IHK an Schulen in Dortmund verteilen lässt, hat durchaus auch für Menschen jenseits von Pubertät und Abi-Stress Unterhaltungswert. Immer wieder erfrischend ist es, wenn die Bürokraten mit ihrer überbordenden Phantasie auf die Schippe genommen werden.mehr...

Wirtschaftsleben mitgeprägt

Dr. Alfred Voßschulte im Alter von 90 Jahren verstorben

DORTMUND Im Alter von 90 Jahren ist am Donnerstag Dr. Alfred Voßschulte verstorben. Er war Ehrenpräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund und hat über Jahrzehnte das Wirtschaftsleben der Stadt mitgeprägt.mehr...

Udo Dolezych

IHK-Präsident aus dem Amt verabschiedet

DORTMUND Zehn Jahre seien "wie im Fluge" vergangen, sagte der Hauptdarsteller des Festakts: IHK-Präsident Udo Doleyzch ist am Donnerstagnachmittag vor knapp 350 Gästen verabschiedet worden. Lobende Worte fand unter anderem NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin, der auch Jürgen Klopp zitierte. Wir zeigen Fotos von der Verabschiedung.mehr...

Stadt prüft neue Umweltzone

Blaue Plakette sorgt für Diskussionen

DORTMUND Kommt sie oder kommt sie nicht? Die „Blaue Plakette“ als Kennzeichnung für schadstoffarme Autos ist das neue Streitthema in der Verkehrs- und Umweltpolitik. Das Votum der Umweltminister des Bundes und der Länder sorgt auch in Dortmund für Diskussionen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu diesem Thema.mehr...

Donnerstagnachmittag gewählt

Heinz-Herbert Dustmann ist neuer Präsident der IHK Dortmund

DORTMUND Heinz-Herbert Dustmann heißt der neue Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund. Die Vollversammlung der IHK wählte Dustmann am Donnerstagnachmittag für zwei Jahre. Der 63-Jährige beerbt den bislang am längsten aktiven Präsident der IHK Dortmund.mehr...

Im Depot

Gründertag gibt Starthilfe in die Selbstständigkeit

DORTMUND Wer eine gute Idee hat und den Schritt in die Selbstständigkeit nicht scheut, der könnte am Donnerstag (30. Juli) zu "Dein Tag zum Gründen" gehen: Die Veranstaltung für Start-ups findet erstmals in Dortmund im Depot statt. Die Initiatoren erwarten 150 (angehende) Gründer - und auch für etablierte Firmen gibt es interessante Informationen.mehr...