Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Integration in Westerfilde: Türkinnen gründen Selbstvertretung

WESTERFILDE Integration klappt nur mit Initiative. In Westerfilde gelang jetzt ein wichtiger Schritt: die Gründung eines Vereins zur Integration türkischer Frauen und Mädchen.

Integration in Westerfilde: Türkinnen gründen Selbstvertretung

Die Sprachkurse sollen den Sprung in die Gesellschaft erleichtern.

Der Name des Vereins, der sich in der AWO-Begegnungsstätte Speckestraße trifft lautet „Türkische Migrantinnenselbstvertretung Westerfilde“, gegründet. Der Vorstand besteht aus Sevim Yürekli und Halime Gülay, als Sprecherin wurde Dorothea Moesch gewählt. Moesch ist Integrationsbeauftragte des Westerfilder SPD-Ortsvereins. „Die Vereinsgründung ist ein wichtiger Beitrag zur Integration und zu einem besseren Miteinander in Westerfilde“, sagte die 44-Jährige.

Entstanden ist der Verein durch ihre Kontakte zu türkischsprachigen Nachbarinnen. Die Frauen, die teils seit über 20 Jahren in Deutschland leben, erfuhren bisher keine Sprachförderung. Als Gastarbeiterinnen eingewandert, gelang es kaum, Kontakte zu Deutschen aufzubauen. „Manche Nachbarn waren zwar freundlich, hatten aber kein Interesse, uns näher kennen zu lernen. Andere verhielten sich uns gegenüber sogar direkt feindlich“, berichtet Sevim Yürekli. Mit Sprachkursen wollen die türkischen Frauen nun vermehrt Teil der deutschen Gesellschaft werden, um z.B. mehr Einfluss auf die schulische Entwicklung ihrer Kinder zu nehmen und Elterngespräche mit den Lehrern auf Augenhöhe führen zu können.

Wichtig ist ihnen auch, ihren Kindern Perspektiven für ein Leben in Deutschland aufzuzeigen und die politische Landschaft Deutschlands zu durchblicken sowie größere Sicherheit im Umgang mit Ämtern und Behörden zu erlangen. Kurzum: Sie wollen, sich ihrer Wurzeln bewusst, in Deutschland ankommen. Dazu gehört auch, dass zu den monatlich stattfindenden Vereinstreffen Referenten aus Gewerkschaften, Verwaltungen und Parteien eingeladen werden.

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Autobahn-Parkplatz Westerfilde

Auto fing während der Fahrt auf der A45 Feuer

WESTERFILDE Auf dem Autobahn-Parkplatz Westerfilde an der A45 ist am Freitagnachmittag ein Wagen komplett ausgebrannt. Der Fahrer konnte das Auto gerade noch rechtzeitig verlassen. Das Feuer war während der Fahrt ausgebrochen, der Castrop-Rauxeler bemerkte die Flammen erst kurz vor dem Parkplatz.mehr...

Polizei-Einsatz

Darum kreiste ein Hubschrauber über Westerfilde

WESTERFILDE Rotorenlärm hat in der Nacht zu Montag so manchen Westerfilder aus dem Schlaf gerissen: Ein Helikopter kreiste gegen zwei Uhr morgens für eine knappe Stunde über dem Stadtteil. Wir haben nachgehört, was da los war.mehr...

Schloss Westhusen

Rassige Gefährte bei der Oldtimer-Schau

Bei den 6. Classic Days trafen sich am Wochenende Oldtimer-Fans und bestaunten historische Autos, Motorräder und Fahrräder auf den Wiesen vor Schloss Westhusen. Mehr als 40 Teilnehmer meldeten sich für die sonntägliche Oldtimer-Ausfahrt durch das Münsterland an.mehr...

Bewohner evakuiert

An der Lessenstraße in Westerfilde strömte Gas aus

WESTERFILDE Am Dienstag gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr in die Lessenstraße alarmiert. Dort bemerkten die Anwohner eine Undichtigkeit an einer unterirdisch verlegten Gas- Hochdruckleitung. Die Feuerwehr evakuierte nach bestätigtem Messergebnis mehrere Wohnhäuser im Gefahrenbereich.mehr...

Hauptschule Westerfilde

Letzte Sprechstunde beim Schulleiter

WESTERFILDE Nach 50 Jahren schließt die Hauptschule Westerfilde. Der letzte Jahrgang hat gerade seinen Abschluss gemacht, das Gebäude wird abgerissen. Schulleiter, Lehrer, Eltern und Schüler trauern um die Schule, an der sie jahrelang einen Großteil ihres Tages verbrachten.mehr...

Ferienspiele im Stadtbezirk

Das gibt's in Mengede in den Sommerferien zu erleben

MENGEDE/NETTE/OESTRICH/WESTERFILDE Sechs Wochen Spiel, Spaß und Abenteuer: "Mengede erlebt was" ist das proppevolle Programm der Sommerferienspiele im Stadtbezirk überschrieben. Es bietet Kindern, Teens und Jugendlichen reichlich Kurzweil in der schulfreien Zeit.mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden