Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendliches Trio bricht in Supermarkt ein

Am Goystadion

Drei Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag (2. Juni) in einen Supermarkt nahe des Goystadions eingebrochen. Sie zogen ohne Beute ab. Offenbar sind die Täter noch minderjährig. Sie hatten es auf etwas Bestimmtes abgesehen.

HÖRDE

02.06.2015

Nach bisherigen Erkenntnissen sind die Drei gegen Mitternacht in den Discounter eingedrungen, um an Tabakwaren zu gelangen. Sie stießen die Aufbewahrungskörbe um, gelangten aber nicht an die Ware.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige