Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

NachtRedaktion brachte Kulturhauptstadt zum Leuchten

DORTMUND Zum sechsten Mal luden die Ruhr Nachrichten und Sparkasse zur NachtRedaktion. Thema der Talkshow am Sonntag: Die Kulturhauptstadt 2010.

von Von Katrin Pinetzki

, 26.11.2007
NachtRedaktion brachte Kulturhauptstadt zum Leuchten

Zu Gast bei der NachtRedaktion: Kulturdezernent Jörg Stüdemann, Prof. Karl-Heinz Petzinka, RN-Herausgeber Lambert Lensing-Wolff, Prof. Eckhard Gerber, Asli Sevindim, Prof. Oliver Scheytt, Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Uwe Samulewicz.

"Wir wollen schon mal schauen, wie es sich anfühlt, Kulturhauptstadt zu sein", begrüßte RN-Chefredakteur Dr. Wolfram Kiwit die knapp 400 Gäste auf dem Boulevard der Sparkasse. Sie waren gekommen, um von den Machern der Kulturhauptstadt Neues über die Planungen zu hören - und über die Rolle, die Dortmund dabei spielen soll. Und wie fühlt es sich nun an?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige