Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neue Fahrbahn auf der B1: Nur eine Spur geöffnet

Sperrung in Richtung Bochum

Die B1 wird in zwei Nächten am Ende dieser Woche in Richtung Bochum zum Nadelöhr. Sowohl Donnerstag- als auch Freitagnacht werden zwei Spuren gesperrt. In der Nacht zu Samstag wird auch der Verkehr in die Innenstadt teilweise umgeleitet.

Dortmund

30.06.2015
Neue Fahrbahn auf der B1: Nur eine Spur geöffnet

Ab heute Abend geht es auf Teilabschnitten der B1 nur noch einspurig voran.

Weil die Fahrbahn für 23.000 Euro instand gesetzt wird, werden in den Nächten vom 2. auf den 3. Juli (Donnerstag auf Freitag) und vom 3. auf den 4. Juli (Freitag auf Samstag) zwei von drei Fahrspuren gesperrt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige