Neue Runde der Freitagsforen

Für das Winterhalbjahr lädt das Katholische Forum zu sieben Freitagsforen ein.

Am 12. Oktober möchte Referent Pierre Schulz seinen Zuhörern unter dem Motto "Ein Stück Himmel im Alltag" Schritte zu mehr Lebendigkeit zeigen. Einen Monat später (16. November) begibt sich Willigis Jäger mit dem Aufruf "Geh den inneren Weg..." auf die Suche nach dem Sinn des Lebens.

Die Meditation zu Weihnachten "Glanz fällt auch auf dich" findet ausnahmsweise am Mittwoch, 12. Dezember, statt. Begleitet wird das Forum von der Chorakademie am Konzerthaus sowie dem Opern-Kinderchor und dem Jugend-Kammerchor.

Im neuen Jahr bekommt das Publikum unter dem Motto "Lebe mit Herz und Seele" eine Anleitung zur Lebenskunst (18. Januar). Im Februar gibt es dann gleich zwei Freitags-Foren: Am 8. Februar zum Thema "Sich selbst erkennen" und am 29. Februar unter dem Motto "Trösten und getröstet werden". Feierlich wird es zur "Meditation zu Karfreitag" unter der Fragestellung "Warum hast du mich verlassen?".

Musikalisch begleitet wird das Forum am 21. März durch das Kettwiger Bach-Ensemble. Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr und finden im Mallinckrodt-Gymnasium am Südrandweg 2-4 statt.

Ausnahmen sind die musikalischen Meditationen zu Weihnachten in der Reinoldi-Kirche und am Karfreitag in der Petri-Kirche. Der Eintritt ist - wie immer - frei.

Weitere Infos: Tel. 1 84 81 10.

www.katholisches-forum.de