Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Körner Hellweg

Neuer Aldi-Markt soll Anfang Dezember eröffnen

KÖRNE Der neue Aldi-Markt am Körner Hellweg 20 soll noch vor Weihnachten eröffnet. Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan, teilt Ingo Gebhard, Leiter Immobilien und Expansion, auf Anfrage jetzt mit. Einen genauen Eröffnungstermin gibt es noch nicht - und das hat einen einfachen Grund.

Neuer Aldi-Markt soll Anfang Dezember eröffnen

Vor den bodentiefen Fenstern sollen Fahrradstellplätze eingerichtet werden.

Nachdem das Dach und die Fassade des zweigeschossigen Gebäudes dicht seien, würden nun innen die Arbeiten an den technischen Gewerken und dem Innenausbau termingerecht erbracht. „Wenn das Wetter weiterhin auch die Bauarbeiten im Außenbereich unterstützt, wird die Baustelle aller Voraussicht nach Anfang Dezember abgeschlossen sein können, zumindest in dem Bereich unmittelbar vor und neben dem Aldi-Markt“, so Gebhard.

Die Schließung der bestehenden kleinen Filiale am Körner Hellweg 47-49 sei daher für den den 3. Dezember (Samstag) nach Geschäftsschluss geplant und die Neueröffnung in der 49. Kalenderwoche (5. bis 11. Dezember). Der neue Aldi-Markt am früheren Audi-Standort hat eine knapp 800 Quadratmeter große Verkaufsfläche und wird 60 Parkplätze bieten.

BRACKEL Gut drei Monate hatte der Aldi-Markt an der Oesterstraße geschlossen. Seit Ende April wurde die Filiale erweitert und der Parkplatz erneuert. Seit diesem Donnerstag können Kunden wieder dort einkaufen. Auch im Sortiment gibt es Änderungen.mehr...

BRACKEL Beim Aldi an der Oesterstraße 120 tut sich was. Bis Juli soll dort eine Erweiterung entstehen. Die Firma Rundholz kümmert sich um die Arbeiten. Der Lebensmittelmarkt wird um ein neues Warenlager vergrößert. die 800 Quadratmeter große Verkaufsfläche bleibt bestehen.mehr...

KÖRNE Auf dem Gelände des ehemaligen Audi-Autohauses am Körner Hellweg soll eine neue Aldi-Filiale entstehen, die noch in diesem Jahr ihren Betrieb aufnehmen soll. Aldi hat jetzt weitere Details bekanntgegeben.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ärger mit Vonovia

Mieterin hat seit Juli Schimmelpilz in der Wohnung

KÖRNE Ein Bruch in der Regenfall-Leitung und schon war er da, der Schimmelpliz in der Wohnung. Bewohnerin Karin Backe aus Körne ist sauer, denn ihre Vermieterin, die Vonovia, hat den Schaden noch immer nicht korrekt beseitigt. Der besteht bereits seit Juli.mehr...

Staus und Verspätungen

Auch Dortmunds Osten leidet unter Baustellen-Flut

IM OSTEN. Baustellen, Umleitungen, Staus: Nicht nur in Dortmunds Süden, sondern auch im Osten ist es momentan vor allem morgens alles andere als ein Vergnügen, in die City zu kommen. Auf mehreren wichtigen Straßen wird derzeit gleichzeitig gebaut. Doch Besserung ist in Sicht.mehr...

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Feuer in Körne - 21-Jähriger in Lebensgefahr

KÖRNE Dramatische Szenen haben sich am Sonntagabend beim Brand eines Mehrfamilienhauses an der Halleschen Straße in Körne abgespielt. Die Feuerwehr rettete einen Menschen vom Dach, zwei weitere aus den Fenstern. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Brandstiftung. Es war nicht der erste Brand in dem Wohnkomplex.mehr...

Über 40 Stände

"Körne blüht auf" war gelungenes Familienfest

KÖRNE Hüpfburgen, Fahrradparcours, Quiz, Minigolf, Getränke, Kuchen, Waffeln, Würstchen, Musik vom britischen Dudelsack über Kinderchöre bis zum nepalesischen Gesang machen „Körne blüht auf“ wieder zu einem gelungenen Familienfest.mehr...

Polizei veröffentlicht Phantombild

Sexualdelikt in Körne: Mann zog Frau (18) ins Gebüsch

KÖRNE Die Polizei Dortmund sucht mit einem Phantombild nach einem Mann, der im Februar eine 18-jährige Frau sexuell belästigt hat. Er zog sie Nahe der S-Bahn-Station Körne-West in ein Gebüsch. Ein Zufall verhinderte womöglich Schlimmeres.mehr...

Familienveranstaltung

Körne blüht auf feiert das Ehrenamt

KÖRNE In Körne ist viel los. Doch an einem Tag im Jahr ist im innenstadtnahen Stadtteil noch mehr los: bei "Körne blüht auf". Die große Familienveranstaltung des Körner Kultur- und Kunstvereins geht am 10. Juni über die Bühne. Das ist das Programm.mehr...