Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Viele Spekulationen

Neues BVB-Trikot wird im Juli präsentiert

DORTMUND Viel Gelb, schmale schwarze Streifen, deutlich schlichter als in der vergangenen Saison: Im Internet ist - mal wieder - eine mögliche Version des neuen BVB-Trikots aufgetaucht. Wie das Heimtrikot 2015/2016 tatsächlich aussehen wird, erfahren BVB-Fans in gut zwei Wochen.

Neues BVB-Trikot wird im Juli präsentiert

Handelt es sich hier um das neue BVB-Trikot?

"Das Trikot wird von Puma und dem BVB am 1. Juli präsentiert", teilte Puma-Pressesprecherin Nicole Veen auf Anfrage unserer Redaktion. "Zu Vermutungen, wie das Trikot aussehen könnte, äußern wir uns im Vorfeld nicht."

Ein bisschen müssen sich die Fans also noch gedulden. In den vergangenen Jahren war das Design des neuen BVB-Trikots aber immer schon wenige Wochen vorher im Internet aufgetaucht. Es könnte also gut sein, dass es sich bei dem auf der Webseite Footy Headlines präsentierten BVB-Heimtrikot 2015/2016 tatsächlich um das Modell für die neue Saison handelt.

Inspiriert von den 80ern

Sollte es so sein, bekommen die Borussen in diesem Jahr wieder ein sehr schlichtes, klassisches Trikot. Die Version mit den dicken Blockstreifen auf nur einer Trikothälfte kam im vergangenen Jahr nur mäßig gut bei den Fans an. Footy Headlines zeigt ein gelbes Trikot mit fünf sehr schmalen Querstreifen. Der Kragen ist ebenfalls schwarz. Über den Schulter- und Ärmelbereich zieht sich an beiden Seiten ein weiterer dicker schwarzer Streifen. 

Auf der Rückseite, schreibt Footy Headlines, soll das Trikot komplett gelb sein - ohne schwarze Elemente, abgesehen vom "Dortmund"-Schriftzug. Das Trikot erinnere an das Modell aus der Saison 1983/84, schreibt Footy Headlines. Vor fast 30 Jahren hatte das schwarzgelbe Dress zwar auch sehr feine Streifen, die waren allerdings längs. 

Auswärtstrikot bleibt gleich

Das Auswärtstrikot - Schwarz mit feinen gelben Längsstreifen - bleibt das gleiche wie in der abgelaufenen Saison, das hatte der BVB bereits verkündet. Das weiße Ausweichtrikot ist, sofern Footy Headlines Recht behält, wie gewohnt sehr schlicht und weiß. Mit gelbem Streifen an den Ärmeln und schwarzem Kragen und schwarzen Ärmelbündchen.

Zuletzt hatte der BVB für die Champions League ein weiteres Trikot präsentiert. Ob es auch ein Europa-League-Trikot gibt, hängt wohl von der Qualifikation ab. Es gab in der Vergangenheit aber auch schon Winter- und Derbytrikots als zusätzliche Alternativen. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Scheuer: Dortmund kann Diesel-Fahrverboten entgehen

Bundesverkehrsminister fordert Dortmund zum Handeln auf

Dortmund Dortmund brauche keine Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge, um die Schadstoffgrenzen einzuhalten. Das sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer am Donnerstag in Berlin. Allerdings gebe es eine Bedingung.mehr...

Wiederaufbau nach Haus-Explosion in Hörde

Neubau schließt Lücke in der Teutonenstraße

Dortmund Am 31. März 2017 erschütterte im Dortmunder Süden eine Haus-Explosion den Stadtteil Hörde. Ein psychisch kranker Mann hatte zuvor eine Gasleitung herausgerissen, die Explosion ausgelöst. Unter den Trümmern starb eine Nachbarin. Eine Lücke in der Häuserreihe zeugt von der Tat. Der Wiederaufbau naht.mehr...

Schutz vor Terroranschlägen

Wie sicher sind die Beton-Sperren am Weihnachtsmarkt?

Dortmund 2,5 Tonnen schwere Beton-Sperren sollen den Dortmunder Weihnachtsmarkt vor Terroranschlägen schützen. In einem Video auf Youtube ist jedoch zu sehen, wie ein Laster, der Tempo 50 fährt, einen ebenso schweren Betonklotz einfach zur Seite rückt. Wie sicher sind die Dortmunder Sperren also wirklich? Wir haben nachgefragt.mehr...

Großeinsatz in Dorstfeld

Rauch im Hannibal - Feuerwehr rückt aus

DORSTFELD Großalarm am Hannibal in Dorstfeld: Wegen einer größeren Menge Rauchs ist die Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag zum riesigen Wohnkomplex ausgerückt. Einen Brand fand die Feuerwehr zwar nicht - aber warm wurde es im Gebäude trotzdem.mehr...

Übersichtskarte

Das wird aus den Ex-Filialen von Sparkasse und Volksbank

Dortmund 17 Filialen der Dortmunder Volksbank und 16 der Sparkasse Dortmund schlossen seit 2016. Gerade in den Stadtteilen gab es die Sorge, die Räumlichkeiten könnten lange leer bleiben. Nun sind einige sinnvolle Nachnutzungen in Sicht. Auf einer interaktiven Karte zeigen wir, was der aktuelle Stand an allen Standorten ist.mehr...

Übersicht

Hier wird in Dortmund geblitzt

DORTMUND Die Dortmunder Polizei und das Dortmunder Ordnungsamt verraten täglich, wo die Geschwindigkeit der Autofahrer kontrolliert wird. Auf unserer Übersichtskarte zeigen wir die Straßen, an denen Polizei und Ordnungsamt blitzen wollen.mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden