Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pavillons: Übergangslösung statt Neubau

KIIRCHLINDE "Alle sind der Meinung, dass bei den Pavillons des Kirchlinder Bert-Brecht-Gymnasiums etwas passieren muss", so fasste Vorsitzende Hermann Diekneite gestern im Schulausschuss die Anträge und Äußerungen der Fraktionen zusammen - unter Applaus von Vertretern der Schule.

von Von Susanne Riese

27.11.2007

Eltern und Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13 hatte auf den Besucherrängen Platz genommen, um erneut auf die unhaltbaren Zustände an ihrer Schule hinzuweisen. Im Vorfeld verteilten die Schüler Flugblätter an die Ausschussmitglieder, in denen sie alle Kritikpunkte noch einmal Schwarz auf knallig Orange zusammengefasst hatten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige