Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Raub unter Jungen

Zeugen gesucht

01.06.2007

Straßenraub unter Kindern gestern in Grevel. Gegen 8.40 Uhr verließ ein zwölfjähriger Junge die Endstation der Straßenbahn in Grevel. An der Bushaltestelle Am Brandhof gingen zwei etwa gleichaltrige Jungen, die zuvor mit in der Bahn gesessen hatten, auf den Zwölfjährigen zu. Sie stießen ihn zu Boden und raubten seine Geldbörse. Als zwei Frauen eingreifen wollten, flüchteten sie. Der eine ca. 1,60 m groß, blauer Pullover und Jeans, offenbar Türke, der andere ca. 1,65 m, kurze blonde Haare, weißer Pulli, Jeans. Hinweise an Tel. 1326121.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige