Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Schwerer Unfall in Derne - drei Verletzte

Der BMW musste abgeschleppt werden.

Schwerer Unfall in Derne - drei Verletzte

Walther-Kohlmann-Straße

Bei einem Unfall in Derne sind am Donnerstagmittag drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Zwei Autos stießen an der Kreuzung Walther-Kohlmann-Straße / Kemminghauser Straße zusammen. Es gibt auch schon erste Infos zum Unfallhergang.

DERNE

, 13.07.2017

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, ereignete sich der Unfall gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Walther-Kohlmann-Straße / Kemminghauser Straße. Nach der Schilderung eines 21-jährigen Autofahrers fuhr er zur Unfallzeit in Richtung Süden. An der Kreuzung Kemminghauser Straße bog plötzlich ein entgegenkommendes Auto nach links ab. 

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige