Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

So geht es mit dem Dortberg-Haus weiter

Verkauf beschlossen

Die Pläne für ein Hotel im Dortberg-Haus an der Katharinenstraße, das seit elf Jahren leersteht, sind einen wichtigen Schritt vorangekommen. Der Rat beschloss jetzt in nichtöffentlicher Sitzung den erneuten Verkauf des Gebäudes.

DORTMUND

von Oliver Volmerich

, 29.06.2015
So geht es mit dem Dortberg-Haus weiter

So soll das Dortberg-Hotel aussehen.

Mehrere Investoren waren in den vergangenen Jahren mit Plänen für einen Hotel-Umbau gescheitert. Neuer Eigentümer soll nun die Hamburger B & L-Gruppe Real Estate GmbH werden, die mit 3,9 Millionen Euro den höchsten Kaufpreis geboten hatte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige