Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

So sieht es im Miss Mai aus

/
Von außen übersieht man das winzige Lokal an der Möllerbrücke schnell.
Von außen übersieht man das winzige Lokal an der Möllerbrücke schnell.

Foto: Dieter Menne

Der Eindruck täuscht: das ist kein Fenster in einen anderen Raum, sondern ein Spiegel. Mit solchen Tricks schafft es das Miss Mai, dass man sich im kleinen Lokal nicht so beengt fühlt.
Der Eindruck täuscht: das ist kein Fenster in einen anderen Raum, sondern ein Spiegel. Mit solchen Tricks schafft es das Miss Mai, dass man sich im kleinen Lokal nicht so beengt fühlt.

Foto: Dieter Menne

Über dem größten Tisch im kleinen Miss Mai hängt ein großer, dünner Birkenast.
Über dem größten Tisch im kleinen Miss Mai hängt ein großer, dünner Birkenast.

Foto: Dieter Menne

Im Miss Mai dominieren die Farben Weiß und Rot.
Im Miss Mai dominieren die Farben Weiß und Rot.

Foto: Dieter Menne

Generell verströmt das Miss Mai eine urbane Atmosphäre.
Generell verströmt das Miss Mai eine urbane Atmosphäre.

Foto: Dieter Menne

Im hinteren Teil des Raums werden die Getränke zubereitet.
Im hinteren Teil des Raums werden die Getränke zubereitet.

Foto: Dieter Menne