Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

So sieht es im Restaurant Pferdestall auf Zeche Zollern aus

/
Hingucker: die gewölbten Decken und der wundervolleKachel-Boden.
Hingucker: die gewölbten Decken und der wundervolleKachel-Boden.

Foto: Dieter Menne

Erinnerung an alte Zeiten: ein Pferdesattel gehört zur Innendeko des Pferdestalls.
Erinnerung an alte Zeiten: ein Pferdesattel gehört zur Innendeko des Pferdestalls.

Foto: Dieter Menne

Der zweite Raum des Pferdestalls bietet Platz für große Gesellschaften.
Der zweite Raum des Pferdestalls bietet Platz für große Gesellschaften.

Foto: Dieter Menne

Im Pferdestall geht es urig-westfälisch zu.
Im Pferdestall geht es urig-westfälisch zu.

Foto: Dieter Menne

Die Bar des Pferdestalls.
Die Bar des Pferdestalls.

Foto: Dieter Menne

Ein Blick in den ersten Raum des Pferdestalls. Die alten, verglasten Tore sorgen für viel Licht im Raum.
Ein Blick in den ersten Raum des Pferdestalls. Die alten, verglasten Tore sorgen für viel Licht im Raum.

Foto: Dieter Menne

Im Schatten des alten Förderturms liegt die Terrasse des Pferdestalls.
Im Schatten des alten Förderturms liegt die Terrasse des Pferdestalls.

Foto: Dieter Menne

Die Terrasse des Pferdestalls.
Die Terrasse des Pferdestalls.

Foto: Dieter Menne

Der Pferdestall liegt auf dem Gelände der Zeche Zollern.
Der Pferdestall liegt auf dem Gelände der Zeche Zollern.

Foto: Dieter Menne