Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ruhr-Reggae-Summer

So war das Finale mit Dub Inc.

WISCHLINGEN Das Spektakel ist vorbei: Etwa 10.000 Besucher waren am Wochenende auf dem Ruhr-Reggae-Summer im Revierpark Wischlingen. Vor dem Start in die neue Woche wurden am Sonntagabend zu Dub Inc. jedoch nochmal die Hände Richtung Himmel geworfen. Hier die Schnellkritik.

So war das Finale mit Dub Inc.

So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.

Der Headliner der großen Reggae-Party kommt aus Frankreich und singt auch einen Großteil der Lieder auf französisch. 1997 gründete sich die Band Dub Inc., deren Mitglieder einen multikulturellen Hintergrund haben, in Saint-Étienne.

So hat es uns gefallen:

Den Stil der Band kann man als modernen Roots-Reggae bezeichnen: Die typischen Vibes kommen von der Gitarre und den beiden Keyboards. Trotzdem gibt es auch von beiden Instrumenten rockige Solos. Die beiden Sänger kontrastieren: Aurélien Zohou hat eine unfassbar tiefe und raue Stimme, Hakim Meridja hingegen singt hoch und klar. Einige seiner Passagen klingen orientalisch, andere wie Operngesang. Von Anfang an machen Dub Inc. ordentlich Dampf, das Publikum steigt ab der ersten Minute drauf ein.

Als kleine Überraschung spielte im Anschluss der Moderator Andrew Murphy unter anderem die Bob-Marley-Hymne Redemption Song, bevor es auf den Weg nach Hause ging.

Reggae-Finale mit Dub Inc.

So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
07.06.2015 Dortmund Revierpark Wischlingen
Reggaefestival
Dub Inc 
Copyright Stephan Schuetze
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.
So war der Auftritt von Dub Inc. beim Ruhr-Reggae-Summer.

So hat es den Zuhörern gefallen:

Stephanie Eisele (28, Stuttgart): "Die Sänger haben unglaubliche Stimmen. Insgesamt ist die Band sehr sympathisch, mir gefällt der multikulturelle Einfluss."

Christian Schneider (28, Kleve): "Die Musik ist tanzbar, mir hat es auf jeden Fall gefallen und ich würde sie mir nochmal anhören."

Rebekka Hälzle (18, Aachen): "Ich fand es mega. Eigentlich wurde ich zum Festival mitgeschleppt, aber die Band kann ich wirklich empfehlen. Außerdem haben sie das Publikum echt gut eingebunden."

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Revierpark Wischlingen

So will das Oktoberfest ein Chaos wie beim "Out 4 Fame" vermeiden

DORTMUND Nach dem Chaos rund um das Hip-Hop-Festival Out-4-Fame Mitte August haben viele Anwohner in Wischlingen erst einmal genug von Großveranstaltungen im Revierpark. Doch mit dem Oktoberfest steht ab 30. September schon die nächste bevor. Wir haben beim Veranstalter nachgefragt, wie er mit der Situation umgeht.mehr...

Bilder und Videos von der Schlagerparty

So war das siebte Oktoberfest im Revierpark

WISCHLINGEN Olaf Henning, Mickie Krause, die "Münchner G'schichten", Mia Julia und DJ Ötzi haben als Headliner fünf Tage lang dafür gesorgt, dass sich alles im Revierpark Wischlingen anfühlte wie tiefstes Bayern. Die Besucher feierten bei Brezeln, Wurst, Bier, in Dirndl und Lederhose, zum siebten Mal das Oktoberfest. Hier sind unsere Eindrücke in Bild und Video.mehr...

Programm-Übersicht

Hier schunkelt Dortmund beim Oktoberfest

WISCHLINGEN Was den Fußball angeht, haben sie es in Dortmund ja eher weniger mit den Bayern. Deren Feierkultur mögen sie aber durchaus. Zumindest fünf Tage im Jahr. Nämlich dann, wenn im Revierpark ein blau-weißes Zelt steht. In diesem Jahr gibt’s beim Dortmunder Oktoberfest zudem eine Neuheit. Wir geben den Überblick über die bayrische Gaudi in Westfalen.mehr...

Phänomen Oktoberfest

Warum feiern Tausende Dortmunder in Dirndl und Lederhosen?

WISCHLINGEN Je knapp 4000 Menschen haben am Freitag- und Samstagabend im Festzelt im Revierpark Wischlingen das Oktoberfest gefeiert. Der Partyimport aus Bayern wird auch im Pott immer beliebter. Wieso eigentlich?mehr...

Viele Fotos vom Auftakt

Oktoberfest in Wischlingen startet mit Mickie Krause

DORTMUND 4000 Menschen haben am Freitagabend den Auftakt des Oktoberfestes im Revierpark Wischlingen gefeiert. Zum Auftakt sorgte Partykönig Mickie Krause für Stimmung, am Samstagabend geht es mit Olaf Henning weiter. Wir zeigen viele Fotos vom Dortmunder Wiesn-Auftakt am Freitagabend.mehr...

Nach Hip-Hop-Festival

Bürgerinitiative will Revierpark auf die Finger gucken

WISCHLINGEN Das Parkchaos am vergangenen Wochenende im Umfeld des Hip-Hop-Festivals im Revierpark Wischlingen hat bei den Anwohnern das Fass zum Überlaufen gebracht. Sie wollen sich – auch mit Bürgern aus Marten – in einer Bürgerinitiative zusammentun und die Revierpark GmbH "intensiv auf einzuhaltende Umweltbelange verweisen."mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden