Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

OW IIIa / Lindberghstraße

Umleitung wegen Gleisarbeiten ab Montag

HUCKARDE Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich der Überfahrt Hülshof gibt es zwischen der OW IIIa und der Einmündung Lindberghstraße ab Montag (10. 10.) voraussichtlich bis zum 21. Oktober weitreichende Umleitungen für Autos, Busse sowie einen Schienenersatzverkehr. Hier ein Überblick.

Umleitungen für Autos

Gleisquerung Hülshof wird für den PKW-Verkehr ab Montag (10. Oktober) in beiden Richtungen komplett gesperrt. Der Verkehr wird in beiden Richtungen weiträumig umgeleitet.

Busumleitung

Der Nachtexpress NE13 wird während der Baumaßnahme in Fahrtrichtung Kirchlinde/Bodelschwingh/Mengede über Huckarder Straße, Insterburger Straße, Allensteiner Straße, Roßbachstraße, Varziner Straße, Oberfeldstraße, Huckarder Allee und Parsevalstraße umgeleitet. Es werden aber alle Haltestellen angefahren.

Schienenersatzverkehr

Die Stadtbahnlinie U47 wird ab Betriebsbeginn am 15. Oktober bis zum Betriebsende am 16. Oktober zwischen Huckarde Bushof und Insterburger Straße in beiden Richtungen durch Busse ersetzt. Die Busse fahren ab Huckarde Bushof über Oberfeldstraße, Hülshof und Huckarder Straße zur Insterburger Straße. Dort wird an der Stadtbahnhaltestelle eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

In Richtung Huckarde Bushof fährt der Bus über Allensteiner Straße, Roßbachstraße, Varziner Straße und Oberfeldstraße. In dieser Richtung kann an der Stadtbahnhaltestelle Huckarde keine Ersatzhaltestelle einrichtet werden. Hier hält der Bus an allen Haltestellen, die an dem Weg liegen und von anderen Buslinien angefahren werden.

 

Wegen Gleisbauarbeiten

Der Hellweg wird zur Einbahnstraße

KÖRNE/WAMBEL Auto- und Bahnfahrer müssen sich auf Umwege einrichten: Wegen Gleisbauarbeiten ist der Körner/Wambeler Hellweg ab dem 25. Juli voraussichtlich bis zum 19. August zwischen Berliner Straße und Juchostraße nur stadtauswärts befahrbar. Stadteinwärts gibt es eine Umleitung – wir zeigen sie auf einer Karte.mehr...

HOMBRUCH Acht Wochen Baustelle im Hombrucher Ortskern: Das Tiefbauamt erneuert ab Montag (1. Februar) die Fahrbahndecke der Löttringhauser Straße - und diese wird damit zur Einbahnstraße. Unter anderem müssen fünf Buslinien eine Umleitung fahren. Wir zeigen die Ausweichstrecke auf der Karte.mehr...

 

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gewerbepark Huckarde

Dokom21 weiht größtes Rechenzentrum im Ruhrgebiet ein

HUCKARDE Dortmunds städtischer Telekommunikationsdienstleister Dokom21 hat am Montag sein fünftes Zentrum eingeweiht - mit 2600 Quadratmetern Fläche für Serverschränke ist es das größte im Ruhrgebiet. Das Geschäft mit Rechenzentren läuft für Dokom gut, wovon auch die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) profitieren.mehr...

Mengeder Straße

Junge (10) von Auto angefahren - schwer verletzt

MENGEDE Bei einem Unfall auf der Mengeder Straße ist am Dienstagnachmittag ein zehnjähriger Junge schwer verletzt worden. Das Kind wurde von einem Auto erfasst, nachdem es aus einem Bus ausgestiegen war.mehr...

Gutschein-Aktion

Frisör schneidet Tafelkunden für einen Euro die Haare

HUCKARDE Ein Besuch beim Friseur ist für viele Menschen ein Luxus geworden, den sie sich nicht leisten können. Damit Bedürftige doch noch die Möglichkeit erhalten, sich von einem Profi die Haare schneiden zu lassen, haben die Huckarder Tafel, ein Friseur und ein Politiker eine Aktion gestartet. Sie verkaufen Gutscheine für einen Friseur-Besuch. Kostenpunkt: ein Euro.mehr...

Rahmer Straße

Autofahrer verliert Bewusstsein - Mutter und Kind schwer verletzt

HUCKARDE Mutter (29) und Tochter (7) sind am Freitag bei einem Unfall auf der Rahmer Straße in Huckarde schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte das Bewusstsein verloren und die beiden Fußgängerinen angefahren.mehr...

Streit auf Dortmunder Schulhof

Jugendlicher sticht 15-Jährigem Messer in den Bauch

HUCKARDE Ein Streit unter Jugendlichen in Huckarde ist am Samstagnachmittag eskaliert: Ein 16-Jähriger stach einem 15-Jährigen ein Messer in den Bauch und verletzte ihn lebensgefährlich. Zuvor war der 16-Jährige bereits mit einer Glasflasche auf einen 13-Jährigen losgegangen. Der Vorfall ereignete sich an einer Schule.mehr...

Technischer Defekt

Aldi-Märkte in Marten und Huckarde sind wieder geöffnet

MARTEN / HUCKARDE Seit Mittwochmorgen können Aldi-Kunden wieder in Huckarde und Marten einkaufen. Beide Filialen waren seit Freitag geschlossen - wegen technischer Defekte. So stand es auf den Aushängen der Eingangstüren. Wir haben bei Aldi Nord nachgefragt.mehr...