Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vater, Priester und Polizist: Interview mit dem Produktionschef von Holiday on Ice

DORTMUND Hans Staal führt ein Leben aus dem Koffer. Der 51-jährige ist seit drei Jahren hauptverantwortlich für Produktion und Betrieb der „Holiday on Ice“-Shows. Der Holländer spricht vier Sprachen und Deutsch mit reizendem Akzent. Nur das Wort „Schlittschuh“ schmilzt nicht so leicht von seinen Lippen, wie RN-Redakteurin Steffi Tenhaven im Gespräch mit ihm bemerkte.

29.11.2007
Vater, Priester und Polizist: Interview mit dem Produktionschef von Holiday on Ice

Der Holländer Hans Staal ist Chef der Holiday on Ice-Produktionen und reist hierfür rund um die Welt.

„Fleiß bricht Eis“ besagt ein deutsches Sprichwort. Wieviel Fleiß ist in die neue Show „Elements“ geflossen?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige