Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Verwirrende weiße Striche

PERSEBECK Wird eine Straße neu gestaltet und durch die Einrichtung eines Radweges aufgewertet, kommt bei den Zweiradfahrern Freude auf - sollte man meinen.

von Jörg Bauerfeld

, 21.11.2007

Auf dem rund 1,5 Kilometer langen Stück der Menglinghauser Straße zwischen der Einmündung Kruckler Straße und der Wittener Stadtgrenze hingegen weicht die Lust schnell dem Frust. Denn hier haben sich bei Markierungsarbeiten so manche, sagen wir vorsichtig, irreführende Striche auf die Fahrbahn geschlichen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige