Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Welcher Verein verdient die Auszeichnung „Dortmunder Engagement“ 2018?

Nominierungsphase ist abgeschlossen

Seit Jahren ist die Ehrung „Dortmunder des Jahres“ die Auszeichnung in Dortmund. Dortmunder wie Bernd Krispin (Kinderglück), Dr. Klaus Harbig (Gasthaus statt Bank) oder Klaus Kolleck (DLRG) haben sich diesen Preis verdient. Allerdings ist es nie nur eine Person, die Dortmund besser macht. Hinter allen Projekten stehen viele helfende Hände. Deswegen ehren wir ab sofort mit der Auszeichnung „Dortmunder Engagement“ jährlich außergewöhnliche Projekte in der Dortmunder Vereinsarbeit.

DORTMUND

19.01.2018

Das Medienhaus Lensing Hilfswerk, Radio 91.2, die Sparkasse Dortmund und die Ruhr Nachrichten fragen gemeinsam: Was ist Ihr Vereins-Projekt 2018?

Die Nominierungsphase ist abgeschlossen. 20.000 € als Unterstützung sind zu gewinnen. Der Sieger erhält 10.000 €, die beiden Zweitplatzierten je 5.000 €.

Anzeige