Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Wichlinghofen: Endspurt am Heisterbach

WICHLINGHOFEN Die Straßenbauarbeiter laufen "Am Heisterbach" in Wichlinghofen in die Zielgerade ein. In dieser Woche müssen die Anwohner noch einmal mit Einschränkungen rechnen.

Wichlinghofen: Endspurt am Heisterbach

"Am Heisterbach" gehen die Bauarbeiten zügig voran.

Der Fahrplan:

Dienstag: Asphaltdecke zwischen der Hausnummer 83 und der Straße "Am Ellberg". Zwischen dem Heisterkamp und der Brandisstraße tragen die Arbeiter die Tragschicht auf.

Mittwoch: die Deckschicht Deckschicht zwischen Haus Nummer 83 bis zur Brandisstraße.

Donnerstag: Anschlussarbeiten zu allen angrenzenden Straßen (Am Ellberg, Selbsthilfstraße, Heisterkamp, Im Buschholz, Vinklöther Mark, Markhege). 

Bis Mitte Dezember sollen u. a. auch die Pflasterarbeiten am Gehweg vom Heisterkamp bis zur Brandisstraße folgen.

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nach Anschlag auf BVB-Team

Neue Spurensuche im Niederhofener Wald

HÖCHSTEN Am 11. April 2017 soll der Elektriker Sergej W. mit Sprengstoff an einem Hotel im Dortmunder Süden einen Anschlag auf das BVB-Team ausgeübt haben. Die Spurensuche ist noch nicht abgeschlossen. Die Kriminalpolizei suchte am Donnerstag erneut Bereiche des Niederhofener Walds ab.mehr...

Polizei-Einsatz

Darum kreiste ein Hubschrauber über Wichlinghofen

WICHLINGHOFEN Plötzlich wurde es laut über den Dächern von Wichlinghofen: Ein kreisender Hubschrauber hat am späten Samstagabend für Verwunderung bei den Anwohnern gesorgt. Wir haben nachgehört, was es mit dem Einsatz auf sich hatte.mehr...

Generationentreffpunkt

So könnte das "Community Center" in Wichlinghofen werden

WICHLINGHOFEN Der Stadtteil Wichlinghofen bekommt sein "Community Center". Zwar wird noch eine Weile alles so bleiben wie es ist, vor 2020 passiert nichts, doch zumindest, dass der Umbau des Ortslebens machbar ist, ist jetzt offiziell. Wir erklären die Details der "Machbarkeitsstudie".mehr...

Dinsing und Overkamp

Kornbrennerei brennt ersten Dortmunder Whisky

WICHLINGHOFEN Über eine gewundene, kleine Steintreppe geht es nach oben. Und es riecht nach Hefe. Mehr und mehr, je näher man dem Maischbottich in der Brennerei Dinsing und Overkamp kommt. In der vergangenen Woche wurde hier nicht wie üblich für Korn gemaischt. Sondern für den ersten Dortmunder Whisky. Wir haben uns den Vorgang mal angeschaut.mehr...

BVB-Star

So geht es auf Mario Götzes Grundstück in Wichlinghofen weiter

WICHLINGHOFEN Mario Götze ist zurück beim BVB - und mit ihm der Hype. Dabei geht es auch um das Grundstück, das der Fußballer schon seit mehreren Jahren im Stadtteil Wichlinghofen besitzt. Mehrere Medien hatten berichtet, dass der BVB-Star dort in Kürze bauen werde. Wir haben bei Jürgen Götze nachgefragt, Vater und Berater des BVB-Profis.mehr...

Schächte werden aufgefüllt

Das steckt hinter den Bergbauschäden in Wichlinghofen

Wichlinghofen An der Kreuzung Am Siepenhohl/Markhege in Wichlinghofen geht nichts mehr. Über 100 Jahre alte Bergbauschächte werden hier verfüllt. Ihre Herkunft führt in eine spannende Phase der Dortmunder Bergbaugeschichte. Fragen und Antworten.mehr...

NEU: Die wichtigsten Nachrichten aus Dortmund täglich auf Ihr Smartphone
WhatsApp
Jetzt anmelden