Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zeugen gesucht: Frau an Geldautomat in Hörde beraubt

Willem-van-Vloten-Straße

An einer Sparkasse ist eine 66-jährige Dortmunderin am Mittwochmittag um kurz vor 12 Uhr ihres Geldes beraubt worden, das sie kurz zuvor am Geldautomaten an der Ecke Willem-van-Vloten-Straße/Semerteichstraße abgehoben hatte. Die Polizei fahndet nun nach dem jungen Täter.

HÖRDE

12.10.2017
Zeugen gesucht: Frau an Geldautomat in Hörde beraubt

Zu einem Raub mit mehreren Verletzten eilte die Polizei am Donnerstagnachmittag nach Scharnhorst.

Wie die Polizei Dortmund erklärte, befanden sich gerade zwei Männer am Geldautomaten, als die 66-Jährige diesen erreichte. Als die Dortmunderin an der Reihe war und gerade ihre Geldscheine aus dem Schlitz des Gerätes zog, entdeckte sie den jungen Mann, der gerade noch vor ihr am Geldautomaten gestanden hatte, direkt neben sich. Der Unbekannte riss an ihrem Portemonnaie und dem frisch gezogenen Geld.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige