Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ein Quilter schludert nicht

Witten „Jeder Quilt ist auch ein Stück Erinnerung“, sagt Jutta Haack, und man fühlt, was sie meint. Seit sie dem Hobby des Patchworkens verfallen ist, steckt sie ihr ganzes Herzblut hinein.

von Von Lisa Timm

05.11.2007

Jeder Quilt hat seine eigene Entstehungs-Geschichte, ist ein farbliches Unikat seiner Schöpferin. Und so gibt es zu allen Stücken, die Jutta Haack seit sechs Jahren fertigt, viel zu erzählen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige