Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Elf Gebote zum Spaß

WATTENSCHEID Sie hat allerorts wieder begonnen, die jecke Zeit. Um die neue Session einzuläuten, lud der Festausschuss des Wattenscheider Karnevals am letzten Samstag zum Auftakt in die Stadthalle und machte seinem Ruf als Traditionsverein alle Ehre.

18.11.2007

Rund 650 Närrinnen und Narren - darunter auch Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz - waren gekommen, um in geselliger Runde den berühmten "Spaß an der Freude" zu feiern. Doch bevor das bunte Programm die Zuschauer zum Schunkeln und Klatschen animierte, lag ein Hauch von Spannung in der Luft: Wer würde das neue Wattenscheider Stadtprinzenpaar werden? Wer wird in die Fußstapfen von Maik I. & Stephie I., die in der letzten Session Prinz und Prinzessin waren, treten?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige