Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Extraschicht erleuchtet am Samstag die Stadt

Am 30. Juni startet die Extraschicht. Erstmalig ist auch Haus Witten ein Spielort.

Extraschicht erleuchtet am Samstag die Stadt

Beschauliches Event

„Licht an!“ – unter diesem Motto steht die zwölfte Extraschicht, das große Sommerfest in der Metropole Ruhr. „Licht an!“ – heißt es auch im Haus Witten, das erstmals erleuchten wird. Aber auch sonst ist in der Nacht der Industriekultur am Samstag, 30. Juni, einiges in Witten los.

von Von Barbara Zabka

WITTEN

, 01.06.2012

Extraschicht – die Nacht der Industriekultur beginnt am Samstag, 30. Juni, um 18 Uhr an allen Spielorten . Die Tickets kosten im Vorverkauf 14 Euro, an der Tageskasse 16 Euro. Ein Vier-Personen Ticket liegt bei 44 Euro. Mit diesem Ticket hat man freien Eintritt zu allen Spielorten und Veranstaltungen – inklusive sind der Shuttle-Service und die Nutzung des ÖPNV im Netz des VRR. Auch in diesem Jahr werden Armbändchen wieder die Eintrittskarten ersetzen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige