Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Goldener Herbst für die Polizei

WITTEN Weniger Prügeleien, weniger Wohnungseinbrüche, weniger Verkehrsunfälle - der „Wittener Herbst“ der Polizei war ein goldener.

von Von Beatrice Haddenhorst

, 15.11.2007
Goldener Herbst für die Polizei

Inspektionsleiter Edzard Freyhoff (Mitte), Theo Walter und Jürgen Tirre (l.) planen schon die Weihnachts-Aktion der Polizei.

Inspektionsleiter Edzard Freyhoff und seine Kollegen hatten zwischen dem 22. Oktober und dem 11. November den starren Dienstplan links liegen lassen. Sie waren vor allem dann in der Stadt unterwegs, wenn Delikte sich bekanntermaßen häufen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige