Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Alle Wege für Autos über die Stever gesperrt

HALTERN Ein Fluch scheint auf den Brücken zu liegen, die über das Flüsschen Stever führen. Nachdem am Montag auf der Antoniusbrücke ein großes Loch aufbrach, hob Mitwoch ein 40 Tonnen schwerer Lastwagen die kleine Steverbrücke nahe dem Heimingshof aus ihren Angeln. Der Autoverkehr übers Wasser ist somit komplett lahm gelegt.

26.11.2008

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige