Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ausmarsch und Taufe

Montag 01. Juni 2015 - In Lippramsdorf waren am Sonntag die Schützen unterwegs: Kaiservogeltaufe und Ausmarsch standen auf dem Programm.

/
Stilvoll fuhren Lippramsdorfer Schützen den Kaiservogel zur Taufzeremonie.
Stilvoll fuhren Lippramsdorfer Schützen den Kaiservogel zur Taufzeremonie.

Foto: Elisabeth Schrief

Halterns Majestäten erlebten einen stimmungsvollen Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten in Lippramsdorf.
Halterns Majestäten erlebten einen stimmungsvollen Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten in Lippramsdorf.

Foto: Elisabeth Schrief

Das Kaiserpaar Axel Schmäing und Monika Overhoff tauften den von Uli Bäther geschnitzten Vogel auf den Namen "Edler ut Ranstrop" (Edler aus Lippramsdorf).
Das Kaiserpaar Axel Schmäing und Monika Overhoff tauften den von Uli Bäther geschnitzten Vogel auf den Namen "Edler ut Ranstrop" (Edler aus Lippramsdorf).

Foto: Elisabeth Schrief

Egon Wessels ist nach dem Tod von Willi Peveling neuer Oberst des Schützenvereins Lippramsdorf.
Egon Wessels ist nach dem Tod von Willi Peveling neuer Oberst des Schützenvereins Lippramsdorf.

Foto: Elisabeth Schrief

Die Fahnenschwenker gaben einen Eindruck von ihren kommenden Darbietungen am Schützenfest-Samstag und -Montag.
Die Fahnenschwenker gaben einen Eindruck von ihren kommenden Darbietungen am Schützenfest-Samstag und -Montag.

Foto: Elisabeth Schrief

Die Festgäste schunkelten im Takt mit der Musik zum Fahnenschlag.
Die Festgäste schunkelten im Takt mit der Musik zum Fahnenschlag.

Foto: Elisabeth Schrief

Die amtierenden Königspaare, Vertreter der Offiziercorps und Vorstände waren zur Kaiservogel-Taufe am Sonntag nach Lippramsdorf eingeladen und ihren Spaß.
Die amtierenden Königspaare, Vertreter der Offiziercorps und Vorstände waren zur Kaiservogel-Taufe am Sonntag nach Lippramsdorf eingeladen und ihren Spaß.

Foto: Elisabeth Schrief

Ludger Drees (M.) ist neuer Major des Schützenvereins Lippramsdorf, an seiner Seite marschierten Franz-Josef Kloth und Matthias Hawig.
Ludger Drees (M.) ist neuer Major des Schützenvereins Lippramsdorf, an seiner Seite marschierten Franz-Josef Kloth und Matthias Hawig.

Foto: Elisabeth Schrief

Die Fahnenoffiziere Frank Wessels, Dominik Drees und Josef Dreckmann schritten die Front der Königspaare ab.
Die Fahnenoffiziere Frank Wessels, Dominik Drees und Josef Dreckmann schritten die Front der Königspaare ab.

Foto: Elisabeth Schrief

Die 2. Fahne des Schützenvereins tragen Michael Im Ort, Martin Wortmann und Hubertus Siehoff.
Die 2. Fahne des Schützenvereins tragen Michael Im Ort, Martin Wortmann und Hubertus Siehoff.

Foto: Elisabeth Schrief

Gaben den Takt bei dem Ausmarsch des Schützenvereins Lippramsdorf vor: Die Lavesumer Blasmusiker.
Gaben den Takt bei dem Ausmarsch des Schützenvereins Lippramsdorf vor: Die Lavesumer Blasmusiker.

Foto: Elisabeth Schrief

Hauptmann Josef Teltrop führte die gut aufgelegte 1. Kompanie.
Hauptmann Josef Teltrop führte die gut aufgelegte 1. Kompanie.

Foto: Elisabeth Schrief

Die Lavesumer Blasmusik unter Leitung von Johannes Hiltrop spielte beim Ausmarsch und der anschließenden Taufe des Kaiservogels auf dem Hof Schild auf.
Die Lavesumer Blasmusik unter Leitung von Johannes Hiltrop spielte beim Ausmarsch und der anschließenden Taufe des Kaiservogels auf dem Hof Schild auf.

Foto: Elisabeth Schrief

Eine illustre Gesellschaft versammelte sich auf dem Hof Schild zur Schützenfeier.
Eine illustre Gesellschaft versammelte sich auf dem Hof Schild zur Schützenfeier.

Foto: Elisabeth Schrief

Angeführt von den Fahnenschwenkern zogen die Lippramsdorfer Schützen auf den Hof Schild.
Angeführt von den Fahnenschwenkern zogen die Lippramsdorfer Schützen auf den Hof Schild.

Foto: Elisabeth Schrief

Stilvoll fuhren Lippramsdorfer Schützen den Kaiservogel zur Taufzeremonie.
Halterns Majestäten erlebten einen stimmungsvollen Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten in Lippramsdorf.
Das Kaiserpaar Axel Schmäing und Monika Overhoff tauften den von Uli Bäther geschnitzten Vogel auf den Namen "Edler ut Ranstrop" (Edler aus Lippramsdorf).
Egon Wessels ist nach dem Tod von Willi Peveling neuer Oberst des Schützenvereins Lippramsdorf.
Die Fahnenschwenker gaben einen Eindruck von ihren kommenden Darbietungen am Schützenfest-Samstag und -Montag.
Die Festgäste schunkelten im Takt mit der Musik zum Fahnenschlag.
Die amtierenden Königspaare, Vertreter der Offiziercorps und Vorstände waren zur Kaiservogel-Taufe am Sonntag nach Lippramsdorf eingeladen und ihren Spaß.
Ludger Drees (M.) ist neuer Major des Schützenvereins Lippramsdorf, an seiner Seite marschierten Franz-Josef Kloth und Matthias Hawig.
Die Fahnenoffiziere Frank Wessels, Dominik Drees und Josef Dreckmann schritten die Front der Königspaare ab.
Die 2. Fahne des Schützenvereins tragen Michael Im Ort, Martin Wortmann und Hubertus Siehoff.
Gaben den Takt bei dem Ausmarsch des Schützenvereins Lippramsdorf vor: Die Lavesumer Blasmusiker.
Hauptmann Josef Teltrop führte die gut aufgelegte 1. Kompanie.
Die Lavesumer Blasmusik unter Leitung von Johannes Hiltrop spielte beim Ausmarsch und der anschließenden Taufe des Kaiservogels auf dem Hof Schild auf.
Eine illustre Gesellschaft versammelte sich auf dem Hof Schild zur Schützenfeier.
Angeführt von den Fahnenschwenkern zogen die Lippramsdorfer Schützen auf den Hof Schild.