Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Angemessen feiern

Die Herausforderung Kindergeburtstag meistern

HALTERN Kindergeburtstage sind in vielfacher Hinsicht eine Herausforderung: Geschenken für das Geburtstagskind und Mitgaben für die kleinen Gäste und die Kitakinder besorgen, die Wohnung dekorieren, Kuchen backen... Aber so schwierig ist es gar nicht, den Überblick zu behalten und den Kindern einen tollen Tag zu bescheren.

Die Herausforderung Kindergeburtstag meistern

Zu den Klassikern bei Kindergeburtstagen gehört das Sackhüpfen

Haltern bietet verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten für Kindergeburtstage an. Darunter sind das Hallenbad Aquarell, das Römermuseum, der Freizeitpark Ketteler Hof, der Naturwildpark Granat, die Waldpädagoginnen Carola De Marco und Birgit Paßmann oder die Essener Agentur Querfeldeins mit einer Geocaching-Tour.

Kindergeburtstag klingt nach Spaß, Spielen, Lachen und Toben, nach bunter Dekoration und strahlenden Kinderaugen. Zumindest, solange man keine eigenen Kinder hat. Berichte von gestressten Eltern und Schlagzeilen über obsessive Partyplanungen zeichnen ein ganz anderes Bild. Oft ist weniger mehr – weniger Plastik, Abfall und dafür mehr Leben.

Locker bleiben

Aber wie so vieles im Leben ist auch ein Kindergeburtstag nur so stressig, wie man ihn werden lässt. Erfahrene Erzieherinnen wie Karin Haberer-Unger vom DRK-Familienzentrum in Sythen empfehlen Eltern, darauf zu vertrauen, dass Kinder sich auch ohne minutiös geplante Partyabläufe amüsieren können.

Und mit einer entspannten Grundeinstellung wird die Feier wieder zu dem, was sie mal war – ein lustiger Nachmittag mit Kuchen, Luftballons und Spielen. „Auch sollten die Kinder nicht durch die Einladung einer zu großen Menge Kinder verunsichert werden“, sagt Haberer-Unger, „Alter gleich Anzahl der Gäste ist unserer Erfahrung nach die beste Lösung!“

Geburtstagstisch im Kindergarten

Im Kindergarten in Sythen selbst gibt es die früher obligatorischen Geschenke, Kuchen oder das Eis nicht mehr. „Wir decken den Geburtstagstisch mit schönem Geschirr ein, darauf freuen sich schon die kleinen Kinder“, sagt Karin Haberer-Unger.

Außerdem gibt es in der Einrichtung am Kuhlenweg eine große Handpuppe, die mit dem Geburtstagskind spricht, singt und auch den Kindern eine Geschichte erzählt.

Gegen den Trend

Seit einigen Jahren geht der Trend ganz klar zur Mottoparty. Vom Prinzessinnentee, der Asterix-Party, bis zum Räuberfestmahl – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Eine Möglichkeit wäre, sich davon abzugrenzen und bewusst kein Motto zu wählen. Vielleicht bleibt die Party den Kindern dank dieser ungewohnten Abwechslung durch Spiele wie Sackhüpfen, Eierlaufen oder Schnitzeljagd sogar besonders im Gedächtnis.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Umbau an Bahnhöfen

Deutsche Bahn schlägt Einladung ins Rathaus aus

HALTERN Wann bewegt sich endlich etwas an den Bahnhöfen in Haltern am See und Sythen? Die Einladung eines Bahnvertreters ins Rathaus verlief wieder einmal ins Leere. Anette Brachthäuser war als Baudezernentin stattdessen die Übermittlerin aktueller Botschaften.mehr...

Urteil nicht akzeptiert

Azubi wegen rassistischen Parolen vor Gericht

HALTERN/ESSEN Erst wurde marschiert, dann schlug die Stimmung in offenen Fremdenhass um: Zweieinhalb Jahre nach einer Veranstaltung der Partei „Die Rechte“ beschäftigt der Aufzug noch einmal das Essener Landgericht. Angeklagt ist ein Auszubildender aus Haltern.mehr...

Stärker zu zweit

Überwältigender Empfang für die neuen Pfarrer

HALTERN Sie haben zum Abschied in Münster viele Hände geschüttelt, sie haben Kisten gepackt, sind angekommen, haben ausgepackt, Interviews gegeben, das erste Halterner Fischbrötchen gegessen, zum ersten und letzten Mal Heimatfest inkognito gefeiert – und nun sind sie offiziell die neuen Pfarrer von St. Sixtus: André Pollmann und Michael Ostholthoff erlebten gestern bei ihrer Einführung einen überwältigenden Empfang.mehr...

Zeugen gesucht

Messerangriff nachts am Halterner Marktplatz

HALTERN Blutiger Streit am Halterner Marktplatz: In der Nacht zu Montag beobachtete ein 21-jähriger Halterner, wie junge Männer einen Tisch und einen Stuhl eines Eiscafés wegtrugen. Er verfolgte die Männer, es kam zum Streit. Dabei zog einer der Unbekannten ein Messer.mehr...

Vor dem Bahnhof

Zwei Verletzte nach Unfall mit Linienbus in Haltern

HALTERN Dieser Unfall brachte einige Verzögerungen in den Busverkehr: Bei einem Unfall direkt vor dem Bahnhof Haltern am See sind am Dienstagmittag zwei Frauen verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte einem Linienbus die Vorfahrt genommen - ihre beiden Mitfahrerinnen kamen ins Krankenhaus.mehr...

Rückruf-Aktion für "Piccolini"

Aldi-Salami mit Salmonellen auch in Haltern

MÜNCHEN/DATTELN Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die über die Aldi Gesellschaft Datteln auch in Haltern verkauft worden ist.mehr...