Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Glücksthaler beschert 1000 Euro in bar

HALTERN Dicht gedrängt warteten die Teilnehmer am Samstag bei der Glücksthalerziehung auf dem Marktplatz, ob ihnen das Glück wohl gesonnen war.

Glücksthaler beschert 1000 Euro in bar

Ingrid Schmidt heißt die glückliche Gewinnerin von 1000 Euro bei der ersten Ziehung der Glücksthaler am Samstagnachmittag vor dem Alten Rathaus.

Die siebenjährige Glücksfee Lea griff 50 Mal in die große Lostrommel, ein ums andere Mal war ein freudig überraschter Ausruf „Ja hier!“ oder „Ich habe gewonnen!“ aus dem Publikum zu hören. Als Hauptgewinn sind an jedem Samstag 1000 Euro in bar zu gewinnen. „Mit den vier Mal 1000 Euro vergeben wir insgesamt Preise im Wert von gut 15 000 Euro“, sagte Christoph Kleinefeld, Geschäftsführer der Werbegemeinschaft. Darunter sind Preise, die sich die Gewinner direkt vom Glücksthalerstand mitnehmen können, wie zum Beispiel ein dickes Kochbuch oder ein modernes Radio, in den meisten Fällen jedoch gibt der Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Oliver Entrop, Waren- oder Dienstleistungsgutscheine der Halterner Geschäfte aus. Die Familienkarte für den Ketteler Hof begleitete das Publikum mit einem Raunen – schließlich gewann der gleiche Glückliche wie im vergangenen Jahr. Er beschenkt damit erneut die Familie seines Patenkindes.

Den ersten Weihnachtswunsch erfüllte sich für das Enkelkind einer Kundin aus dem Kinderhaus Kleinefeld – die Oma gewann das sehnlich erwünschte Pre-Paid-Handy von Mobilfunk Entrop. Auch die Wundertüte vom Möbelhaus Döbber wurde aus dem Publikum kommentiert: „Die hätte ich auch gerne!“ Als Ingrid Schmidt auf die Bühne gebeten wurde, konnte sie ihr Glück kaum fassen. Sie hatte das Los mit der Nummer 399 und durfte 1000 Euro mit nach Hause nehmen. Die Lose können am Samstag nur bis 18 Uhr eingelöst werden, einige Preise blieben liegen. „Wir haben insgesamt 200 Preise. Alles, was heute nicht eingelöst wird, kommt am nächsten Samstag ab 15 Uhr wieder mit dazu“, erläuterte Christoph Kleinefeld

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Teure Fahrräder am Halterner Schulzentrum gestohlen

Polizei rät zur Codierung

Haltern. In den vergangenen Tagen ist es zu mehreren Fahrraddiebstählen rund um das Schulzentrum gekommen. In der Facebook-Gruppe „Haltern am See“ berichteten drei Halterner unabhängig voneinander, dass ihren Kindern Räder gestohlen wurden. Stets handelte es sich um hochwertige Mountainbikes.mehr...

Archäologen finden Überraschung an Lohausstraße

Kita steht auf historischem Grund

HALTERN An der Lohausstraße soll ein neuer Kindergarten gebaut werden, doch vor den Handwerkern kamen die Archäologen nach Haltern. Was sie 80 Zentimeter unter der Erde bei ihren Ausgrabungen fanden, überraschte die Wissenschaftler.mehr...

Camping-, Caravan- und Automobilausstellung in Haltern

Eine Messe mausert sich zum Erfolgsmodell

Haltern Aus „Haltern Mobil“ wurde 2017 die CCA, die Camping-, Caravan- und Automobilausstellung. Die Zweitauflage bietet weitere Neuerungen.mehr...

Ampelschaltung an Halterns Römerstraße unverändert

Rote Ampel trotz gesperrter Straße

HALTERN Die Umleitungen wegen der Sperrung der Weseler Straße in der Halterner Innenstadt funktionieren weitgehend reibungslos. Lediglich an einer Stelle hakt es ab und zu: Beim Linksabbiegen von der Römer- in die Lavesumer Straße bilden sich gelegentlich Rückstaus.mehr...

Das Cheatday-Streetfood-Fesitval kommt nach Haltern

Originelle Burger und süße Snacks

Haltern Schon bald können die Halterner wieder ausgefallene Burger und süße Überraschungen ausprobieren. Denn das Cheatday-Streetfood-Festival kommt nach seiner Premiere im vergangenen Oktober wieder zurück in die Seestadt.mehr...

Hunderte Strandgäste schon am Halterner Silbersee

Drei Freibäder warten noch auf den Saisonstart

HALTERN 26 Grad, die Sonne brennt vom Himmel – und das Mitte April. Der Frühling zeigt sich in der Seestadt von seiner allerbesten Seite und das schöne Wetter soll bis Sonntag bleiben. Zu den ersten richtig warmen Tagen des Jahres haben wir uns umgehört, wie es mit den Bademöglichkeiten in Haltern aktuell aussieht.mehr...