Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Infobörse 55+

Sonntag 03. Juni 2012 - Auf der Infobörse 55+ erfuhren die Besucher viel Wissenswertes über Möglichkeiten, den Alltag zu erleichtern.

/
David Schütz (Caritas) informierte über das Fithalten im Alter und demonstrierte anhang eines Tastspiels, wie schwer es ist, Dinge zu erstasten.
David Schütz (Caritas) informierte über das Fithalten im Alter und demonstrierte anhang eines Tastspiels, wie schwer es ist, Dinge zu erstasten.

Foto: Florian Wilms

Sabine Sieckmann, Christel Wiekert und Franz-Josef Hemsing vom St. Anna Wohnheim informierten rund ums Essen.
Sabine Sieckmann, Christel Wiekert und Franz-Josef Hemsing vom St. Anna Wohnheim informierten rund ums Essen.

Foto: Florian Wilms

Jutta Voskort versorgte mit ihre Mitarbeiterinnen mit Kaffee und Kuchen.
Jutta Voskort versorgte mit ihre Mitarbeiterinnen mit Kaffee und Kuchen.

Foto: Florian Wilms

Ein Quiz mit Bildern von Haltern gabs beim Seniorenbeirat zu lösen.
Ein Quiz mit Bildern von Haltern gabs beim Seniorenbeirat zu lösen.

Foto: Florian Wilms

Susanne Melcher vom Sanitätshaus Welzbacher stellte Kälte- und Wärmekissen sowie Handmassagebälle vor.
Susanne Melcher vom Sanitätshaus Welzbacher stellte Kälte- und Wärmekissen sowie Handmassagebälle vor.

Foto: Florian Wilms

Schwester Nicole und Schwester Susanne berieten in Sachen  Pflegedienst von der Diakonie.
Schwester Nicole und Schwester Susanne berieten in Sachen Pflegedienst von der Diakonie.

Foto: Florian Wilms

Den Notrufknopf für Senioren stellte Agnes Krause von den Johannitern vor.
Den Notrufknopf für Senioren stellte Agnes Krause von den Johannitern vor.

Foto: Florian Wilms

David Schütz (Caritas) informierte über das Fithalten im Alter und demonstrierte anhang eines Tastspiels, wie schwer es ist, Dinge zu erstasten.
Sabine Sieckmann, Christel Wiekert und Franz-Josef Hemsing vom St. Anna Wohnheim informierten rund ums Essen.
Jutta Voskort versorgte mit ihre Mitarbeiterinnen mit Kaffee und Kuchen.
Ein Quiz mit Bildern von Haltern gabs beim Seniorenbeirat zu lösen.
Susanne Melcher vom Sanitätshaus Welzbacher stellte Kälte- und Wärmekissen sowie Handmassagebälle vor.
Schwester Nicole und Schwester Susanne berieten in Sachen  Pflegedienst von der Diakonie.
Den Notrufknopf für Senioren stellte Agnes Krause von den Johannitern vor.