Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Kartoffelfest

Ganz viele Besucher strömten am Sonntag zum Hof Kemper nach Hullern. Dort lockte das Kartoffelfest.

/
Die Schmiede-Crew um Michael und Josef Stüer schlug kräftig zu.
Die Schmiede-Crew um Michael und Josef Stüer schlug kräftig zu.

Foto: Elke Rüdiger

Herrlich für die Kinder - sie durften die dicken Traktoren erklettern und Probe sitzen.
Herrlich für die Kinder - sie durften die dicken Traktoren erklettern und Probe sitzen.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.
Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Die Kleinsten vergnügten sich im Sandhaufen und buken Kuchen...
Die Kleinsten vergnügten sich im Sandhaufen und buken Kuchen...

Foto: Foto Elke Rüdiger

Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.
Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt - hier beim Schminken.
Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt - hier beim Schminken.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.
Beim Kartoffelfest auf dem Hof Kemper gab es viel Abwechslung für Jung und Alt.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Das Betreuerteam der Jugend St. Andreas hatte wieder das Kinderprogramm vorbereitet - Buttoms waren ein Angebot.
Das Betreuerteam der Jugend St. Andreas hatte wieder das Kinderprogramm vorbereitet - Buttoms waren ein Angebot.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Der Rotary Club war mit einem Stand rund um die Kartoffel vertreten.
Der Rotary Club war mit einem Stand rund um die Kartoffel vertreten.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Renate Berg zeigt einer Besucherin die Klöppel-Stil "Torchon".
Renate Berg zeigt einer Besucherin die Klöppel-Stil "Torchon".

Foto: Foto Elke Rüdiger

Marianne Wientjes (vorne) und Renate Berg demonstrierten interessierten Besucher die Klöppelkunst.
Marianne Wientjes (vorne) und Renate Berg demonstrierten interessierten Besucher die Klöppelkunst.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Schlange stehen war bei den Reibeplätzchen angesagt wie immer. Die leckeren Pfannkuchen waren auch bei den Ordensschwestern des St. Sixtus-Hospitals beliebt.
Schlange stehen war bei den Reibeplätzchen angesagt wie immer. Die leckeren Pfannkuchen waren auch bei den Ordensschwestern des St. Sixtus-Hospitals beliebt.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Erik schmiedete sich sein Erinnerungsstück - natürlich unter Anleitung.
Erik schmiedete sich sein Erinnerungsstück - natürlich unter Anleitung.

Foto: Foto Elke Rüdiger

Toben im Stroh.
Toben im Stroh.

Foto: Foto Elke Rüdiger

"Schneller!"
"Schneller!"

Foto: Foto Elke Rüdiger

Hendrik sah sich eine Mückenlarve im Mikroskop genau an.
Hendrik sah sich eine Mückenlarve im Mikroskop genau an.

Foto: Foto Elke Rüdiger

"Das ist die Kupplung!" - "Woher weißt Du das denn?" - "Das hat mir mein Opa erklärt."
"Das ist die Kupplung!" - "Woher weißt Du das denn?" - "Das hat mir mein Opa erklärt."

Foto: Foto Elke Rüdiger