Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Zehn Prozent mehr Erstklässler in Halterns Schulen

Katharina-von-Bora-Schule bekommt eine Klasse mehr

HALTERN An den Halterner Grundschulen werden im kommenden Sommer 35 Kinder mehr eingeschult als im Vorjahr. Das entspricht einem Plus von mehr als zehn Prozent. An der Katharina-von-Bora-Schule ist der Anstieg am größten.

Katharina-von-Bora-Schule bekommt eine Klasse mehr

Die Katharina-von-Bora-Schule bekommt im Sommer drei erste Klassen. Foto: Blossey

18 Kinder mehr als im vergangenen Sommer kommen an der Katharina-von-Bora-Schule in die erste Klasse. Deshalb wird es auch eine Eingangsklasse mehr geben als zuletzt. Die Schule, die im vergangenen Jahr aus Martin-Luther- und Eichendorffschule entstand, wird dreizügig. Die Lambertusschule in Lippramsdorf wurde vor einem Jahr nach zuvor sinkenden Schülerzahlen wieder zweizügig. Das bleibt sie auch, obwohl die Daten wieder leicht zurückgingen. Für 33 Schüler gibt es im kommenden Schuljahr 2018/19 zwei Klassen.

Bei der Zahl von 29 Schülern gebe es eine Grenze, berichtet Schulleiterin Anja Baumschäfer: „Darüber kann man unter bestimmten Bedingungen zwei Klassen bilden.“ An der Schule gebe es aktuell 31 Zweitklässler in einer Klasse. „Wir sind da mit 29 gestartet“, so Baumschäfer: „Durch Zuzüge oder Anträge auf Wiederholung der Stufe wurden es mehr.“ Nachträglich aufteilen dürfe man Klassen nicht so einfach.

An allen anderen Schulen beziehungsweise Verbünden in Haltern am See bleiben die Zahlen der Eingangsklassen ebenfalls gleich. Insgesamt werden 349 „i-Männchen“ eingeschult:

  • Marienschule: 53 Erstklässler (13 mehr als im Vorjahr), zwei Eingangsklassen
  • Silverbergschule: 57 (acht Schüler mehr), zwei Klassen
  • Katharina-von-Bora-Schule: 68 (18 mehr), drei Klassen
  • Dachsbergschule: 45 (fünf mehr), zwei Klassen
  • Grundschule Hullern: 18 (drei Schüler weniger als im Vorjahr), eine Klasse
  • Grundschule Sythen / Lavesum: 75 (zwei weniger), drei Klassen
  • Lambertusschule: 33 (vier weniger), zwei Klassen

    So war das Zirkus-Projekt an der Halterner Silverberg-Schule

    Zirkusträume werden auf dem Silverberg wahr

    Haltern Am Wochenende haben sich 190 Schüler der Grundschule in Clowns, Akrobaten und Schwarzlichtkünstler verwandelt. Und ihr Publikum begeistert.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Freibadverein Sythen eröffnet neue Saison mit Familienfest

Ehrenamtliche laden zu Spielen, Sport und Spaß

Sythen Zur Saisoneröffnung lässt es der Verein Freibad Sythen am Samstag (26. Mai) gleich ordentlich krachen. Das Familienfest „Ein Dorf rettet sein Freibad“ ist erstmalig mit dem „1. Sythener Kraftakt“ verbunden. Nicht nur Sportskanonen kommen auf ihre Kosten.mehr...

Zur royalen Hochzeit hisst Damenrunde den Union Jack in Sythen

Wenn Schönheit und blaues Blut zusammenfinden

Sythen. Die Welt richtete ihre Augen auf die royale Hochzeit in Windsor Castle. Auch fünf Frauen in Sythen verfolgten im standesgemäß geschmückten Wohnzimmer das Jawort von Meghan Markle und Prinz Harry. Ein Kommentar zum Brautkleid durfte dabei natürlich nicht fehlen.mehr...

Gewinnen Sie eine Bus-Tour mit Schleusenführung

Oldtimerbus „Eddi“ fuhr mit 25 km/h über die Alpen

HALTERN Eines der bekanntesten Fahrzeuge Halterns wird am Pfingstmontag 60 Jahre alt. Zu diesem runden Geburtstag gibt es Plätze für eine besondere Geburtstagstour zu gewinnen.mehr...

Neuer Partyraum direkt an der Stadtmühlenbucht

Richtfest des neuen Halterner Bootshauses

HALTERN Viereinhalb Jahre nach dem Brand des alten Gebäudes wurde am Freitag das Richtfest für das neue Bootshaus am Stausee gefeiert. Jetzt ist auch der Pächter für den großen Partyraum mit Blick auf den Stausee offiziell bekannt.mehr...

Freibad Aquarell in Haltern öffnet am Samstag

Die Badesaison ist eröffnet

Haltern Weil die Wetterprognosen für das Pfingstwochenende gut sind, startet das Freibad Aquarell in Haltern am Samstag in die Badesaison. Schon bald soll es auch in Sythen so weit sein.mehr...

Glasfaser-Arbeiten starten in Haltern-Mitte

Sperrungen und Baustellen in der Innenstadt

HALTERN Die größte Baustelle der Halterner Innenstadt seit der Erneuerung des Straßenpflasters im Jahr 2000 steht bevor. Die Firma Deutsche Glasfaser lässt jetzt auch in Haltern-Mitte ihre Leitungen verlegen. Dafür werden einige Baugruben auch Sperrungen mit sich bringen.mehr...